Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -5° wolkig
Thema Wahlen in Göttingen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Niedersachsen

Freiwillige dringend gesucht - So können Sie Wahlhelfer werden

Die Landtagswahl kommt früher als gedacht. Am 15. Oktober ist es soweit, emsig suchen die Kommunen nun Wahlhelfer. Über 80.000 werden gebraucht, ohne geht es nicht. Doch der kurzfristig angesetzte Termin macht es nicht einfach, sie zu finden – und Ferien gibt es auch noch. So können Sie helfen. 

17.08.2017
Thema des Tages

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl - Steuern, Fachkräfte und Digitales

Traditionell lädt die Industrie- und Handelskammer Hannover im Vorfeld der Bundestagswahl die regionalen Direktkandidaten zur Podiumsdiskussion. Am Dienstag stellten Fritz Güntzler (CDU), Konrad Kelm (Die Linke), Konstantin Kuhle (FDP), Thomas Oppermann (SPD) und Jürgen Trittin (Bündnis 90/Die Grünen) ihre Positionen zu wirtschaftspolitischen Themen vor.

16.08.2017

Der SPD-Vorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz hat US-Präsident Donald Trump nach dessen neuerlichen Äußerungen zu den rassistischen Vorfällen in den Vereinigten Staaten scharf angegriffen.

16.08.2017

Auf Einladung von Industrie- und Handelskammer und Tageblatt sprachen am Dienstagabend die fünf Direktkandidaten des Wahlkreises 53 zur Bundestagswahl über wirtschaftspolitische Themen.

16.08.2017

Am Dienstag hatte Martin Schulz (SPD) in Berlin seine Ideen in Sachen Integration und Einbürgerung vorgestellt. Er will nicht mehr, dass das Innenministerium in der Migrationspolitik federführend ist. Die Opposition ist dafür voll des Lobes über den SPD-Kanzlerkandidaten.

16.08.2017

Einige Kommunen fördern Trinkwasser aus eigenen Brunnen. Doch das ist mitunter so hart, dass über Kalkablagerungen geklagt und weiches Wasser gefordert wird. In Friedland war das so, in Gleichen ebenfalls, und auch im Flecken Bovenden. Dort gibt es am 24. September eine Einwohnerbefragung zum Thema.

16.08.2017

Zur vorgezogenen Landtagswahl in Niedersachsen wird es im Internet keinen Wahl-O-Mat als Entscheidungshilfe geben, weil nicht genug Zeit zur Vorbereitung dieses Tools bleibt.

15.08.2017

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich von den Ambitionen des Ex-Regierungschefs Gerhard Schröder auf einen Aufsichtsratsposten beim russischen Ölkonzern Rosneft distanziert. „Ich würde das nicht tun“, schrieb er am Dienstag auf Facebook.

15.08.2017

Ihr Wechsel brachte die rot-grüne Landesregierung in Niedersachsen zu Fall. Nun wurde bekannt, dass Elke Twesten sich vor ihrem Wechsel von den Grünen zur CDU als Landesfrauenbeauftragte in Bremen beworben hatte. Den Posten bekam Twesten nicht. Ob eine Zusage einen Wechsel zur CDU verhindert hätte, sei spekulativ, so Twesten.

15.08.2017

Am Sonntag, 24. September, wird der neue Deutsche Bundestag gewählt. In der Region stehen 14 Direktkandidaten zur Verfügung. Sie treten im Wahlkreis 53 (Göttingen) und im Wahlkreis 52 (Goslar-Northeim-Osterode) an. Facebook, Homepage, Instagram: So präsentieren sich die Kandidaten im Internet.

15.08.2017

Die Bundeszentrale für politische Bildung wird zur vorgezogenen niedersächsischen Landtagswahl keinen Wahl-O-Mat als Entscheidungshilfe anbieten. Dafür sei der Termin am 15. Oktober nun zu kurzfristig. Der Wahl-O-Mat für die Bundestagswahl wird voraussichtlich am 30. August online gehen. 

15.08.2017