Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 12° wolkig
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Beim AfD-Bundesparteitag am Wochenende geht es vordergründig um die Nachfolge von Parteisenior Alexander Gauland. Doch die ehrgeizigsten Parteimitglieder lauern in der zweiten und dritten Reihe: Alice Weidel und Andreas Kalbitz.

29.11.2019

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken wollen die SPD nicht als Spitzenkandidat in die nächste Bundestagswahl führen. Aber wer soll es stattdessen machen? Die heißesten Kandidaten im Überblick.

13.03.2020

Wer führt die SPD in die nächste Bundestagswahl? Die Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans schon mal nicht. Kommt nun ein unbekanntes Gesicht?

13.03.2020

Der ehemalige Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, hatte dem FDP-Politiker Thomas Kemmerich zur Ministerpräsidentenwahl mit Stimmen von CDU und AfD gratuliert. Anschließend musste er seinen Stuhl räumen. Jetzt könnte der 43-Jährige zum Chef des thüringischen CDU-Landesverbandes aufsteigen.

11.03.2020

Der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor ist mit gerade einmal 27 Jahren der Star der Konservativen in der CDU. Beim Hannover-Besuch im Neuen Theater zeigt der Mecklenburger jetzt, dass er dieses Image selbst nicht allzu ernst nimmt.

11.03.2020

Die SPD gewinnt in Hamburg, rot-grün marschiert durch, die CDU liegt am Boden, die AfD fliegt fast aus dem Parlament. Die Hamburger Bürgerschaftswahl hat erstaunliche Ergebnisse hervorgebracht – und die politische Landschaft im Vorjahr der Bundestagswahl verändert, findet Gordon Repinski.

24.02.2020

Die künftigen SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben schon kurz vor ihrer Wahl Probleme. Denn zwischen dem, was sie wollen, und dem, was sie können, klafft eine Lücke. Anderen Politikern ging es ähnlich.

03.12.2019

Wenn es nach Juso-Chef Kevin Kühnert geht, sollte noch in diesem Jahr klar sein, wer Kanzlerkandidat der SPD wird. Zwar habe er dies nicht allein zu entscheiden, allerdings gebe es einen breiten Willen in der Partei, dies früher als sonst zu klären.

06.03.2020

Justizministerin Christine Lambrecht macht Betroffenen Hoffnung: Die SPD-Politikerin hält es noch in dieser Wahlperiode für möglich, die Sterbehilfe in Deutschland neu zu regeln. Durch Gruppenanträge will sie so bis September 2021 "Regelungen zum Thema Suizidhilfe schaffen”.

06.03.2020

Nach drei Wahlgängen war es so weit - der Linke-Politiker Ramelow sprach zum zweiten Mal in seinem Leben den Amtseid als Thüringer Ministerpräsident. Die Vorgänge in Erfurt haben einen politischen Scherbenhaufen hinterlassen, kommentieren viele Medien. Viele bezweifeln, dass Ramelow politisch in der Lage sein wird zu gestalten.

04.03.2020

Machtverschiebung beim Grimme-Preis: Gutes, deutsches Fernsehen kommt nicht mehr zwangsläufig von ARD oder ZDF – und darf gerne Haltung und Mut ausstrahlen. Geehrt wurden etwa “How to Sell Drugs Online (Fast)”, “Prince Charming” – und Joko & Klaas. Eine gute Auswahl, findet RND-Medienexperte Imre Grimm.

03.03.2020

Er führte lange selbst die SPD, nun aber hadert Sigmar Gabriel mit seiner Partei. In seinem neuen Buch wirft er den Sozialdemokraten kollektives Führungsversagen vor. Und so mancher Parteikollege bekommt dabei sein Fett weg.

02.03.2020