Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
33°/ 15° Gewitter
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Göttingen

Landtagswahl in Niedersachsen - Die Partei stellt Kandidaten auf

Mit Christian Prachar und Jakob Kepke hat auch die Partei „Die Partei“ zwei Kandidaten für die nächste niedersächsische Landtagswahl aufgestellt. Prachar tritt im Wahlkreis Göttingen Stadt (17) an, Kepke im Wahlkreis Göttingen/Münden (16).

Ulrich Schubert 20.03.2017

Auch in Hannover gab es durch Euphorie über den neuen SPD-Kandidaten Martin Schulz Zuwachs für die Partei. Seit Januar konnte die SPD in Hannover 200 neue Mitglieder gewinnen.

20.03.2017

Am Mittwochabend beschäftigt sich ein Ausschuss des EU-Parlaments mit fragwürdigen Vorgängen aus Martin Schulz' Zeit in Brüssel. Dieser lässt die Vorwürfe bisher an sich abprallen. Worum geht es eigentlich?

22.03.2017

Die Mitglieder der SPD im Altkreis Osterode haben Karl Heinz Hausmann erneut als Landtagskandidaten aufgestellt. Bei nur einer Gegenstimme erreichte Hausmann am Sonnabend in den Räumen der Berufsbildenden Schulen II ein deutliches Ergebnis.

19.03.2017
Digital

Umstrittenes Online-Spiel „Schulzzug“ - Extrapunkte fürs Überfahren von Frauke Petry

Martin Schulz ist nicht aufzuhalten. Zumindest beim Onlinespaß „Schulzzug“. Doch nicht jeder lacht über das infantile Spiel. Dass virtuelle Figuren, die an Frauke Petry oder Donald Trump erinnern, überrollt werden, sorgt für Ärger. Die SPD reagiert.

21.03.2017

Am Tag nach der Wahl von SPD-Chef Martin Schulz kommt von den Grünen scharfe Kritik an der Rede des Kanzlerkandidaten.

20.03.2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel startete am Montagmorgen auf der Technologiemesse CeBIT in Hannover mit einem Rundgang. Zusammen mit Japans Premierminister Shinzo Abe ließ sie sich an diversen Ständen die neuesten Highlights der "Tech-Szene" vorstellen.

20.03.2017

Mit einem Rekordergebnis hat die SPD Martin Schulz zum SPD-Chef und Kanzlerkandidaten gekürt. Es ist der vorläufige Höhepunkt einer erstaunlichen Begeisterungswelle. Die derzeit einzige Sorge der Genossen: Wie kann Schulz das noch steigern?

20.03.2017

Martin Schulz ist neuer SPD-Chef. Auf dem SPD-Parteitag in Berlin wurde er mit 100 Prozent der gültigen Stimmen gewählt. Das ist das beste Ergebnis in der Nachkriegs-Geschichte der ältesten deutschen Partei.

19.03.2017

In einem halben Jahr, am 24. September, wählen die Deutschen einen neuen Bundestag. In Südniedersachsen können dann mehr als 330 000 Berechtigte in zwei Wahlkreisen ihre Stimmen abgeben. Bisher gibt es im Northeimer Wahlkreis 52 vier und im Göttinger Wahlkreis 53 sieben Direktkandidaten – darunter drei Frauen.

Ulrich Schubert 19.03.2017

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer kritisiert die Wahlkampfrhetorik des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz. „Herr Schulz zeichnet ein Zerrbild von unserem Land“, sagte Kramer dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

16.03.2017

Die Göttinger CDU hat am Montagabend ihre beiden Kandidaten für die Landtagswahl in Niedersachsen aufgestellt. Im Wahlkreis 16 (Göttingen/Münden) tritt Harm Adam aus Bovenden an, im Wahlkreis Göttingen-Stadt Prof. Ludwig Theuvsen.

Matthias Heinzel 13.03.2017