Menü
Anmelden
Wetter Regen
4°/ 2° Regen
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Übersubventionierung, Fehlanreize, Reibungsverluste – über die Energiepolitik wird heftig gestritten. Den Verbraucher interessiert vor allem, ob Strom bezahlbar bleibt.

11.08.2013

Göttingen. Am 22. September ist Bundestagswahl. Mit 25 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien im Wahlkreis Göttingen vor. Die Antworten sollten maximal 140 Zeichen haben. Der Göttinger Gerd Nier kandidiert für die Linke. Er ist 65 Jahre alt, verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Michael Brakemeier 08.08.2013

Die CDU in Baden-Württemberg will ihren langjährigen Bundestagsabgeordneten Siegfried Kauder aus der Partei werfen, weil er bei der Wahl am 22. September als unabhängiger Kandidat antritt. Der CDU-Kreisvorstand im Schwarzwald-Baar-Kreis votierte am Donnerstagabend mit 17 von 19 Stimmen für einen entsprechenden Antrag.

08.08.2013

Viele Bundesbürger, vor allem Männer, essen mehr Fleisch als empfohlen. Die Grünen wollen einen vegetarischen Tag pro Woche. Die Regierung hält dagegen: Fleisch gehöre zum Essen dazu.

05.08.2013
Deutschland / Welt

SPD.Fraktionschef Steinmeier: „Unsinn“ - Schwarz-Gelb schürt Debatte über Rot-Rot-Grün

Die Linkspartei lockt, und Schwarz-Gelb will das angebliche Risiko im Gespräch halten: Kommt am Ende doch Rot-Rot-Grün? SPD-Fraktionschef Steinmeier weist solche Spekulationen erneut als „Unsinn“ zurück.

04.08.2013

CSU-Chef Seehofer gilt Gegnern als Paradebeispiel eines Wendehalses und Machtmenschen. Doch Seehofer ist kein eindimensionaler Macchiavelli – er sieht sich als Mann mit historischem Auftrag.

04.08.2013

Frank-Walter Steinmeier ist aus dem Urlaub zurück. Der Fraktionschef der SPD sieht nach den jüngsten Debatten um die US-Ausspähung und besseren Umfragewerten seine Partei im Aufwind. Auf gar keinen Fall werde die Linke zum Steigbügelhalter für Rot-Grün, verspricht er.

04.08.2013
Wissen

Klimaforscher Latif fordert Strategie zu Energiewende - „Jetzige Netze für Energiewende ungeeignet“

Der Kieler Klimaforscher Mojib Latif fordert eine parteiübergreifende Strategie zur Realisierung der Energiewende in Deutschland. Den Windstrom in der Nordsee zu erzeugen und nach Bayern zu leiten, hält er für unsinnig.

03.08.2013

Am 22. September ist Bundestagswahl. Mit 25 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien im Wahlkreis Göttingen vor. Die Antworten sollten maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben.

Gerald Kräft 31.07.2013
Deutschland / Welt

60 Tage vor der Bundestagswahl - Piratenpartei steigt auf 4 Prozent

Die in den Umfragen abgestürzte Piratenpartei profitiert offenbar von der NSA-Spähaffäre und der anhaltenden Debatte über Datenschutz in Deutschland. Im neuen Wahltrend von „Stern“ und RTL verdoppelt die Partei ihr Ergebnis von 2 auf 4 Prozent – der beste Wert in dieser Forsa-Umfrage seit Mitte Januar.

02.08.2013

Bei einer Bootstour auf der Werra am Mittwoch ist der Bundestagsabgeordnete und niedersächsische Spitzenkandidat der Grünen für die Bundestagswahl unfreiwillig baden gegangen: Jürgen Trittin saß mit drei Parteifreunden in einem Paddelboot, das bei einem Anlegemanöver bei Hedemünden in Schräglage geriet, voll Wasser lief und kenterte.

Matthias Heinzel 01.08.2013
Deutschland / Welt

Rücktritt von Matthias Platzeck - Abgang eines Pflichtmenschen

Abgang eines Pflichtmenschen: Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck zieht sich aus der Politik zurück – und trifft seine SPD schmerzlich.

29.07.2013