Menü
Anmelden
Wetter heiter
35°/ 14° heiter
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Der Osten schwarz, die Mitte und der Westen rot. So lässt sich die politische Parteienlandschaft im Göttinger Wahlkreis 53 nach der Bundestagswahl am Sonntag ganz grob beschreiben. Aber es gibt auch Ausnahmen im Detail und Besonderheiten in den Kommunen.

26.09.2013
Bundestagswahl 2013

Keine Renaissance der alten Volksparteien-Zeit - Bundestagswahl in Göttingen: Keine Lust auf Party

Die Bäume wachsen eben nicht in den Himmel. So könnte man das Wahlergebnis von Sonntag im Bund und auch in Göttingen kommentieren, wenn man die Resultate der „kleineren“ Parteien ins Visier nimmt. 2009 hatten diese den Volksparteien noch ordentlich zugesetzt.

23.09.2013

Das Eichsfeld ist CDU-Hochburg, das bestätigte die aktuelle Bundestagswahl. Der deutliche Vorsprung der Christdemokraten vor der SPD trug entscheidend dazu bei, dass die Union zur stärksten Kraft im Wahlkreis Göttingen wurde.

23.09.2013

Das Pokern geht weiter: SPD und Grüne fehlt noch der Mut, in eine Regierung mit Kanzlerin Merkel zu gehen. Jetzt empfehlen die rot-grünen Wunschpartner sich gegenseitig als Koalitionsoption.

25.09.2013

Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die Überraschung verpasst – die SPD bereitet sich jetzt auf eine Große Koalition vor. Doch die Partei könnte am Ende mit leeren Händen dastehen.

23.09.2013
Niedersachsen

Stephan Weil zur Bundestagswahl - „Wir gehen nicht in Sack und Asche“

Die rot-grüne Landesregierung hat große Hoffnungen in eine rot-grüne Bundesregierung gesetzt – zum Beispiel eine große Steuerreform für mehr Ausgaben in die Bildung. Welche Folgen die Wahlschlappe für Niedersachsen hat, erklärt Ministerpräsident Stephan Weil im HAZ-Interview.

Michael B. Berger 22.09.2013
Deutschland / Welt

Umfrage, Prognose, Hochrechnung - Die Herren über Stimmen und Prozente

Schon bevor am Sonntagabend die Wahllokale geschlossen haben, wussten einige schon sehr genau, wie die Wahlen ausgehen werden – die Meinungsforschungsinstitute.

25.09.2013

Nach der Niederlage der Grünen bei der Bundestagswahl bahnt sich in Partei und Fraktion ein Führungswechsel an. Claudia Roth und Renate Künast wollen nicht erneut kandidieren - auch Jürgen Trittin gibt die Franktionsführung ab. Sein Nachfolger könnte Verkehrspolitiker Anton Hofreiter werden.

24.09.2013

Auch für die Piraten bleibt das schlechte Abschneiden bei der Bundestagswahl nicht ohne Folgen. Piratenpartei-Chef Bernd Schlömer hat seinen Rücktritt angekündigt.

24.09.2013

Mal ohne Kreuz, mal mit komischen Hinweisen: 1,3 Millionen Stimmzettel sind ungültig. Damit machten mehr Wähler ihre Stimme nicht geltend – deutlich mehr, als mit ihrer Erststimme FDP wählten.

Alexander Dahl 24.09.2013

Es wird einen Wechsel an der Spitze der Hessen-FDP geben. Die Parteiführung will ihre Ämter zur Verfügung stellen. Parteichef Hahn sieht die Zeit für einen Generationenwechsel.

24.09.2013

Kanzlerin Merkel kann weiter regieren, und die Eurokritiker von der Alternative für Deutschland verpassen den Einzug in den Bundestag. Die Börse reagiert daher fast gar nicht auf den Ausgang der Wahl, auch der Eurokurs zeigt sich ungerührt.

23.09.2013