Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
3°/ -4° stark bewölkt
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Der liberale Ratsherr Wilfried Engelke rät seinen Kollegen im Landtag, die Rolle in der Opposition sinnvoll zu nutzen. Das Profil der Partei müsse geschärft werden, sagt er.

Andreas Schinkel 22.01.2013
Göttingen

Laut Wahlgesetz Beeinflussung - Wahlhelfer muss SSV-Sporttrikot ausziehen

Marko Grube ist aufgebracht. Bei der Landtagswahl am Sonntag hatte er als stellvertretender Wahlvorsteher mitgewirkt und war im Sporttrikot des SSV gekommen. Aber er musste nach Hause fahren und sich umziehen. Vom Wahlbeigeordneten Martin Klinkert, dem Mann der Bürgermeisterin, sei er aufgefordert worden, das Trikot auszuziehen, erzählt Grube.

23.01.2013

Nach der Landtagswahl mit einer neuen rot-grünen Mehrheit in Hannover wird die Debatte über die umstrittene Landkreisfusion in Südniedersachsen auf neuer Grundlage weitergeführt. Noch-Innenminister Uwe Schünemann (CDU) hatte bislang erklärt, auch bei einem freiwilligen Zusammenschluss von Northeim, Göttingen und Osterode werde es keine „Hochzeitsprämie“ nach dem Zukunftsvertrag aus Hannover geben.

Gerald Kräft 23.01.2013

Die Grünen haben landesweit ein Rekordergebnis eingefahren. Im südlichsten Niedersachsen, speziell im Göttinger Stadt-Wahlkreis, erreichten sie ungeahnte Höhen: Dort gab es bei den Zweitstimmen stolze 28,49 Prozent, knapp hinter der SPD (29,90). Im Eichsfeld hat CDU-Mann Lothar Koch wieder unangefochten direkt gewonnen - mit einigen Stimmverlusten.

Ilse Stein 20.01.2013

Ein Bundesliga-Spieltag ist für den RV Stahlross Obernfeld auch im siebten Jahr der Zugehörigkeit zur Radball-Eliteklasse noch nichts Alltägliches. Aber ein Erstliga-Spieltag mit gleich zwei eigenen Mannschaften ist nicht nur nicht alltäglich, sondern bislang einzigartig in der Vereinsgeschichte.

Vicki Schwarze 20.01.2013

Sie ist ähnlich unbekannt wie ihr Mann es jenseits von Hannover lange war: Rosemarie Kerkow-Weil könnte bald Niedersachsens neue First Lady werden, sollte der SPD-Spitzenkandidat neuer Ministerpräsident werden.

22.01.2013

Das Betreuungsgeld ist längst beschlossen. Doch die SPD will es über den Bundesrat wieder zu Fall bringen. Das wird vor der Bundestagswahl kaum zu schaffen sein. Egal, was SPD und Grüne auch planen: Sie sind in der Länderkammer vorerst auf die Linkspartei angewiesen.

22.01.2013

Stundenlang war nicht klar, wer die Landtagswahl in Niedersachsen gewonnen hat. Am Ende sind es anscheinend 334 Stimmen in Hildesheim, die über den Ausgang der Wahl entschieden haben.

22.01.2013

Neue Entwicklung bei der FDP: Der Parteivorsitzende Philipp Rösler behält offenbar sein Amt, Bundestagsfraktionschef Rainer Brüderle soll demnach Spitzenkandidat für die Bundestag werden. Das beschlossen die Spitzengremien der Partei am Montag in Berlin.

22.01.2013