Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
9°/ 3° Sprühregen
Thema Wahlen in Göttingen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Der langjährige Bundestagsabgeordnete Diether Dehm führt die niedersächsische Linke in die anstehende Bundestagswahl. Rund 71 Prozent der Stimmberechtigten auf dem Landesparteitag der Linken in Peine wählten den 63-Jährigen nach Parteiangaben am Samstag auf den Spitzenplatz der Landesliste.

20.04.2013
Deutschland / Welt

Der SPD-Kanzlerkandidat im HAZ-Interview - Peer Steinbrück: "Das ist pure Angstpropaganda"

Seit Wochen reist Peer Steinbrück durchs Land, um sich bei Veranstaltungen bekannt zu machen. Im HAZ-Interview spricht der SPD-Kanzlerkandidat über Steuererhöhungen und differenziertes Denken.

Gabi Stief 17.04.2013

Es war ein Besuch im Land der Kritiker. Ministerpräsident Stephan Weil und Umweltminister Stefan Wenzel haben am Freitagabend im Wendland den Bund-Länder-Vorschlag zum Endlagersuchgesetz verteidigt. Besonders bitter für die Menschen im Wendland ist, dass Gorleben bei der Suche nicht ausgeschlossen wird.

Karl Doeleke 19.04.2013

Die Freien Wähler (FW) aus Südniedersachsen wollen mit Georg Sponfeldner und Theodor Sommer in den Bundestag einziehen. Während einer kreisübergreifenden Versammlung haben die Mitglieder den Seesener und künftigen Northeimer Sponfeldner zu ihrem Kandidaten im Wahlkreis 52 (Goslar, Northeim, Osterode) bestimmt, Sommer tritt im Göttinger Wahlkreis 53 an.

Ulrich Schubert 17.04.2013
Deutschland / Welt

Parteien gegen Alternative für Deutschland - Anti-Euro-Partei stößt auf massive Kritik

Alle grenzen sich ab von der neuen Anti-Euro-Partei. Ihre Politik gefährde den Wohlstand, sagt die Bundesregierung. Vor allem Union und FDP machen sich Sorgen, auch wenn das niemand deutlich sagt.

15.04.2013

Fünf Monate vor der Bundestagswahl steckt die SPD im Umfragetief – Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ist trotzdem zuversichtlich, dass es am Ende zum Sieg reicht.

14.04.2013

Die SPD trotzt den schlechten Umfragewerten. Bei ihrem Parteitag in Augsburg gibt sie sich kämpferisch und bläst zum Angriff auf Schwarz-Gelb. Kann Kanzlerkandidat Steinbrück den negativen Trend in den Umfragen wenden?

14.04.2013

Neustart in Augsburg? Die SPD erhofft sich von der Verabschiedung des Wahlprogramms Auftrieb. Sonst droht schon vor der heißen Wahlkampfphase die Resignation Oberhand zu gewinnen. Kanzlerkandidat Steinbrück erhofft sich ein Ende aufgebauschter Debatten.

14.04.2013

Derzeit geht es für die SPD mehr bergab als bergauf. Peer Steinbrück will kämpfen, die Verabschiedung des Wahlprogramms am Sonntag soll Auftrieb geben. Doch der Druck auf den Kanzlerkandidaten wächst.

12.04.2013

Fast jeder vierte Wähler in Deutschland kann sich einer Umfrage zufolge offenbar vorstellen, bei der Bundestagswahl die Anti-Euro-Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) zu wählen.

07.04.2013

Am 24. Juni heißt der Gastgeber des traditionsreichen Sommerfestes der Niedersachsen in Berlin erstmals Stephan Weil. Aber wie die Schwarz-Gelbe Vorgängerregierung 2012 muss auch Rot-Grün sparsam feiern. Die Geldgeber sind vorsichtig.

04.04.2013

Die Landtagswahl in Niedersachsen ist gerade mal acht Wochen her. Doch eines scheint schon klar: Es wird dort nicht nur ein klares Wort gesprochen, es wird zuweilen auch gerne geflucht. Weshalb Landtagspräsident Bernd Busemann (CDU) tatsächlich eine aktualisierte Schimpfwortliste herausgegeben hat.

Ilse Stein 29.03.2013