Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 5° Sprühregen
Thema Grenzlandmuseum Eichsfeld

Grenzlandmuseum Eichsfeld

Anzeige

Alle Artikel zu Grenzlandmuseum Eichsfeld

Deutsche Geschichte ist am Wochenende am Grenzlandmuseum Eichsfeld in eine Licht-, Klang- und Videoinstallation verpackt worden. 1000 Leuchtstäbe zeichneten den Grenzverlauf nach.

10.11.2019

Vor dreißig Jahren fiel über Nacht die Mauer. Das wird nicht nur im Eichsfelder Grenzlandmuseum gefeiert. Außerdem ist wieder Wurstmarkt in Duderstadt. Und es gibt viel tolle Live-Musik und andere Veranstaltungen. Die Tipps unserer Redaktion hier im Überblick.

08.11.2019

Mit einem ökumenischen Dankgottesdienst gedenken Kirchengemeinden aus Duderstadt und Teistungen der Grenzöffnung vor 30 Jahren. Im Anschluss wird ein Lichtkunstprojekt am Grenzlandmuseum vorgestellt.

04.11.2019

Duderstadt Göttinger Literaturherbst 2019 Prange und Sander lesen im Eichsfeld

Zwei Lesungen des Literaturherbstes finden am 22. und am 24. Oktober im Eichsfeld statt. Peter Prange kommt nach Duderstadt, Gregor Sander ins Grenzlandmuseum nach Teistungen.

20.10.2019

Unter dem Titel „Niemandsland - Zwischen den Welten“ wird es am 9. und 10. November im Grenzlandmuseum Teistungen eine multimediale Licht- und Klang-Installation geben.

15.10.2019

In Teil drei der Vortragsreihe „Vom Todestreifen zur Lebenslinie“ des Grenzlandmuseums Eichsfeld geht es um den ehemaligen Grenzstreifen im Baltikum. Beginn des Vortrags am 13. August ist um 19 Uhr.

12.08.2019

Singende Revolutionäre, Stasiüberwachung und ein Fest zum 30. Jahrestag des Mauerfalls: Das Veranstaltungsprogramm des Grenzmuseums Eichsfeld für das zweite Halbjahr ist vielfältig.

10.08.2019

Duderstadt Erster Besuch als Ministerpräsident Bodo Ramelow lobt „authentischen Ort“

Im Rahmen seiner Sommertour hat am Donnerstag der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) das Grenzlandmuseum Eichsfeld in Teistungen besucht. Er kenne die Örtlichkeit, sagte er.

26.07.2019

Zum Auftakt der Vorstellung der Studie „Die Stasi in Nordhausen“ wird am 17. Juni am Grenzlandmuseum Eichsfeld in Teistungen ein Kranz niedergelegt.

16.06.2019

Über die historische Eichsfelder Wanderarbeit „in der Fremde“ spricht Gerold Wucherpfennig am Montag, 20. Mai, in der Bildungsstätte am Grenzlandmuseum, Duderstädter Straße 7 in Teistungen.

19.05.2019
Duderstadt

Grenzlandmuseum Eichsfeld - Vortrag zur Wanderarbeit

Über die Wanderarbeit spricht der Vorsitzende des Heimatvereins Goldene Mark Gerold Wucherpfennig am Montag, 20. Mai, im Grenzlandmuseum Eichsfeld. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.

17.05.2019
1 2 3 4