Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 2° Regen
Thema Papst im Eichsfeld

Papst im Eichsfeld

Anzeige

Alle Artikel zu Papst im Eichsfeld

Mehr als 400 Gläubige haben am Donnerstag an der Seniorenwallfahrt in Germershausen teilgenommen. Die Messe zelebrierte Pfarrer Eberhard Jacob aus Berlingerode.

26.04.2019
Duderstadt

Wallfahrtskalender veröffentlicht - Wallfahrtssaison im Eichsfeld beginnt im März

Mit der Josefswallfahrt in Renshausen starten katholische Christen am 17. März im Eichsfeld in die diesjährige Wallfahrtssaison. In Germershausen wird die Wallfahrt am 31. März eröffnet, auf dem 242 Meter hohen Höherberg bei Wollbrandshausen am 1. Mai.

06.03.2019
Duderstadt

Wallfahrten im Eichsfeld - Zu Fuß, mit Rädern und Pferden

Eine Senioren-Wallfahrt zur Kirche Mariä Verkündigung in Germershausen bei Göttingen feiern katholische Christen im Eichsfeld am 25. April.

16.04.2018
Duderstadt

Cartias organisiert „Urlaub ohne Koffer“ im Eichsfeld - Neue Perspektiven auf bekannte Orte

Ein buntes Tütchen voller schöner Erinnerungen sollte jeder Mitreisende mitnehmen: Im Tiftlingeroder Pfarrzentrum ging am Freitag eine Woche „Urlaub ohne Koffer“ mit der Caritas zu Ende. Dieser Urlaub richtete sich insbesondere an eichsfelder Senioren, denen eine Reise zu weit ist.

07.07.2017

Eine neue Glocke ist der Gieboldehäuser St.-Laurentius-Kirche gestiftet worden. Der Hildesheimer Weihbischof Nikolaus Schwerdtfeger wird das Instrument, das künftig bei Taufen und zur Evangeliumslesung während der Messe erklingen soll, am Sonntag, 5. Februar, um 10.15 Uhr weihen.

03.02.2017

Mehr als 3000 Gläubige haben am Freitag an einem Festgottesdienst zum fünften Jahresgedenken des Papstbesuches teilgenommen. Am Freitag, 23. September 2011, hatte Benedikt XVI. mit rund 90 000 Menschen eine Marianische Vesper auf dem Pilgerfeld an der Wallfahrtskapelle in Etzelsbach gefeiert.

Rüdiger Franke 23.09.2016

Helmut Heiland hat mit seiner Obereichsfelder Pilgergruppe am Donnerstag in Duderstadt Station gemacht. Bis Sonnabend wollen die 26 Gläubigen den Hülfensberg erreichen, um dort einen Tag später an der Michaelswallfahrt teilzunehmen.

25.09.2015

Auch 25 Jahre nach dem Mauerfall sind die Spuren der deutsch-deutschen Teilung noch sichtbar. Wo werden Erinnerungen an DDR, an Grenzöffnung und Wiedervereinigung geweckt?

28.08.2014

Nach Angaben der Organisatoren sind inzwischen mehr als 90.000 Menschen gekommen. Der Papst ist ebenfalls bereits eingetroffen und die Marianische Vesper hat begonnen.

11.07.2014

„Ich habe seit meiner Jugend so viel vom Eichsfeld gehört, dass ich dachte, ich muss es einmal sehen und mit euch zusammen beten“, begrüßte Papst Benedikt XVI. am 23. September 2011 mehr als 90 000 Pilger zu einer Marianischen Vesper auf dem Pilgerfeld im Marienwallfahrtsort Etzelsbach.

09.06.2014

Das Göttinger Tageblatt wird 125 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum erscheint wöchentlich eine Zeitreise. Heute Teil 13: Religionen und Tageszeitung.

Jörn Barke 27.03.2014

Man kennt ihn aus Filmen und Reportagen: den einsamen Jakobspilger, der sich auf den Weg gemacht hat, um Gott und sich selbst zu finden. Aber mit der Wallfahrts-Wirklichkeit im Untereichsfeld, erklärt Dr. Udo Mischek von der  Theologischen Fakultät der Universität Göttingen, hat das wenig zu tun.

28.03.2013
1 2 3 4 5

Bilder zu: Papst im Eichsfeld