Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 18° Regenschauer
Thema Papst im Eichsfeld

Papst im Eichsfeld

Anzeige

Alle Artikel zu Papst im Eichsfeld

Panorama

Pilgern ins Eichsfeld - Papst lockt Niedersachsen an

Die Deutschlandreise des Papstes lockt auch mehrere tausend Christen aus Niedersachsen zu den Besuchsstationen von Benedikt XVI. in Berlin, Thüringen und Freiburg. Mehr als 800 Menschen haben sich im Bistum Hildesheim zu einer Wallfahrt nach Etzelsbach im Eichsfeld angemeldet.

21.09.2011

Die Pfarrsekretärinnen der Gemeinde St. Cyriakus in Duderstadt haben derzeit viel zu tun. 300 Menschen aus der Seelsorgeeinheit haben sich zur Papstvesper in Etzelsbach angemeldet.

19.09.2011

Der Papstbesuch im Eichsfeld und die geplante Vesper des Heiligen Vaters in Etzelsbach – sie bilden den thematischen Schwerpunkt der Septemberausgabe der Eichsfelder Heimatzeitschrift, die kürzlich im Duderstädter Mecke-Verlag erschienen ist.

15.09.2011

Frank Schneider ist seit 1990 selbstständiger Landwirt in Steinbach im thüringischen Eichsfeld. Seit einigen Wochen allerdings gehören fast täglich Interviews und Fernsehaufnahmen zu seinem Alltag.

Ilse Stein 06.09.2011

60 000 Anmeldungen gibt es inzwischen für die Marienvesper mit Papst Benedikt XVI. an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach. „Und das wird noch steigen“, verkündete Peter Kittel im Duderstädter Rathaus.

06.09.2011

Wenn am 23. September um 17.45 Uhr an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach die Marienvesper mit Papst Benedikt XVI. beginnt, dann haben zehntausende Gläubige schon viele Stunden auf dem Pilgerfeld ausgeharrt und diesem Moment entgegengefiebert. Bereits ab 8 Uhr morgens ist das Pilgerfeld geöffnet.

Anne Eckermann 01.09.2011

Viele hundert Kirchen und Kapellen prägen das Eichsfeld. 266 von ihnen sind im neun Buch „Die Kirchen im Eichsfeld“ des Duderstädter Mecke-Verlags abgebildet und beschrieben. Es ist die zweite Auflage des Kirchen- und Kunstführers, der bei Ersterscheinung 2005 innerhalb weniger Monate komplett vergriffen war.

Ulrich Lottmann 26.08.2011
Papst im Eichsfeld

Arbeiten an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach - Auf Schotterpisten wächst das Pilgerfeld

Das Pilgerfeld für den Papstbesuch an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach nimmt Gestalt an, wenn auch bislang nur zweidimensional. Das Gelände sieht aus, als ob ein Grundriss der Anlagen, die bis zum 23. September hier entstehen sollen, im Maßstab eins zu eins aufgezeichnet wäre. Die frühere Wiese ist durchzogen von Schotterpisten, graue Flächen markieren Parkplätze und Standpunkte für Stände und Container. Tatsächlich ist die Vorbereitung der Wege und Flächen abgeschlossen. Sie sind das Gerippe, um das die Infrastruktur für die Marienvesper mit Papst Benedikt XVI. wachsen kann.

Ulrich Lottmann 23.08.2011

Der Deutschlandbesuch von Papst Benedikt XVI. stellt das Bistum Erfurt vor eine logistische Herausforderung. Für den reibungslosen Ablauf der Papstvisite sucht das Koordinierungsbüro in Erfurt deshalb 2000 freiwillige Helfer.

Ulrich Lottmann 16.06.2011

32 000 Menschen haben sich bislang für die Marienandacht mit Papst Benedikt XVI. an der obereichsfeldischen Wallfahrtskapelle Etzelsbach angemeldet. Das Bistum Erfurt spricht von einem „riesigen Interesse an den Papstgottesdiensten“. Für die zweite Messe im Bistum auf dem Erfurter Domplatz gab es 42 000 Anfragen.

Ulrich Lottmann 09.06.2011
Duderstadt

Messe in Etzelsbach - Papst kommt ins Eichsfeld

Der Papst kommt ins Eichsfeld. Benedikt XVI. wird im Rahmen seines Deutschlandbesuchs im September bei der Wallfahrtskapelle Etzelsbach im thüringischen Obereichsfeld einen Gottesdienst feiern.

Ulrich Lottmann 16.03.2011
Göttingen

Gottesdienst in Kapelle - Papst kommt ins Eichsfeld

Der Papst kommt ins Eichsfeld. Benedikt XVI. wird im Rahmen seines Deutschlandbesuchs im September bei der Wallfahrtskapelle Etzelsbach im thüringischen Obereichsfeld einen Gottesdienst feiern.

15.03.2011
1 2 3 4 5

Bilder zu: Papst im Eichsfeld