Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 4° Regen
Thema Rosdorfer Baggersee

Rosdorfer Baggersee

Anzeige

Alle Artikel zu Rosdorfer Baggersee

Göttingen

Hunderte Anzeigen am Hitze-Wochenende - Knöllchen für Falschparker am Rosdorfer Baggersee

Sommerzeit bedeutet am Rosdorfer Baggersee Falschparker-Zeit. Dann herrscht am Gewässer Hochbetrieb – und das führt zu Problemen. Denn einen offiziellen Parkplatz gibt es am See nicht, auch, weil in diesem gar nicht gebadet werden darf. Also parken viele einfach dort, wo Platz ist: im Parkverbot.

20.07.2014

Chaos am Rosdorfer Baggersee: Wegen des anhaltenden Sommerwetters herrscht dort täglich Hochbetrieb – und das führt zu Problemen. Denn einen offiziellen Parkplatz gibt es am See nicht. Also parken viele einfach dort, wo Platz ist. Vor allem die Zufahrt zum See südöstlich von Rosdorf ist betroffen.

Andreas Fuhrmann 19.07.2013

Unter uns leben viele interessante Menschen. Heute, am 11. September 2009, erzählt Carsten Bromm seine Geschichte. Der Rosdorfer sammelt seit Jahren auf eigene Initiative und ohne Bezahlung den Müll am Rosdorfer Baggersee ein.

In Rosdorf bekommt der Ausdruck Schildbürgerstreich derzeit eine ganz neue Qualität. In der Einmündung des Weges zum Rosdorfer Baggersee im Südosten der Ortschaft steht nämlich seit einiger Zeit ein Sammelsurium an Schildern, darunter gleich sieben Halteverbotshinweise. Und jedes dieser Verkehrszeichen soll doch tatsächlich seine Berechtigung haben.

09.07.2009
1 2