Menü
Anmelden
Wetter heiter
11°/ 3° heiter
Thema Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt. Das Bild zeigt Besucher am Infozelt des Landschaftspflegeverbandes. Quelle: Niklas Richter

Rund 100 Aussteller werden 2018 zum Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt erwartet. Sie bieten herbstliche Dekorationen, Pflanzen - und natürlich zahlreiche Predukte aus Äpfeln und Birnen.

Anzeige

Alle Artikel zu Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

Nach zweijähriger Corona-Pause - Eichsfelder Wurstmarkt in Duderstadt soll stattfinden

Der Eichsfelder Wurstmarkt in Duderstadt soll nach zweijähriger Corona-Pause in diesem Jahr stattfinden. Darüber hat am Mittwoch Treffpunkt Stadtmarketing seine Mitglieder informiert.

20.10.2021

Eigentlich war für das Wochenende in Duderstadt der Apfel- und Birnenmarkt geplant. Den musste der Treffpunkt Stadtmarketing aber wegen der Coronavorgaben. Als kleinen Ersatz gab es einen „Open Sunday“. Doch der blieb gar nicht so klein.

10.10.2021

Einen „verkaufsoffenen Sonntag“ gibt es in diesem Oktober nicht in Duderstadt – dafür einen „Open Sunday“. Geschäfte, die gesetzlich dazu berechtigt sind, öffnen ihre Türen.

09.10.2021

Statt eines zweitägigen Apfel- und Birnenmarktes, der wegen der Corona-Rahmenbedingungen abgesagt wurde, soll es nach dem Willen der Veranstalter in Duderstadt einen Verkaufsoffenen Sonntag geben.

29.09.2021

Die Duderstädter Märkte sind ein positiver Faktor für die Attraktivität der Innenstadt – vor allem auch aus touristischer Sicht. Eine Kostendeckung wird mit den Märkten aber nicht erreicht. Das Betriebsergebnis für 2020 liegt vor.

16.09.2021

Der Treffpunkt Stadtmarketing hat den diesjährigen Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt abgesagt. Die Auflagen für Zugangsregelung und Kontaktnachverfolgung seien nicht vom Verein umzusetzen, sagt der Vorsitzende Hubertus Werner.

15.09.2021

Der Duderstädter Weihnachtstreff wurde coronabedingt im vergangenen Jahr „mit großen, großen Bauchschmerzen“ von den Veranstaltern abgesagt. Wie sieht es in diesem Jahr aus – befindet sich der Markt bereits in Planung?

11.08.2021

Die Außengastronomie sieht der Duderstädter Treffpunkt-Stadtmarketing-Vorsitzende Hubertus Werner als „wichtigen Türöffner für den Handel“. Er hofft auf einen baldigen „Normalbetrieb“. Einen ersten Schritt erwartet er durch die Politik-Gespräche über Lockerungen.

03.05.2021

47 Arbeitsjahre hat Gerold Martschei hinter sich. Jetzt ist der 63-Jährige von der VR-Bank Südniedersachsen im Raiffeisenmarkt Duderstadt in den Ruhestand verabschiedet worden. Gelernt hat Martschei noch im damaligen Kornhaus.

19.02.2021

Nun ist es offiziell: Der Duderstädter Weihnachtstreff muss in diesem Jahr ausfallen. Die Entscheidung teilte das Stadtmarketing Duderstadt am Freitag mit. Immerhin: Einige kleinere Aktionen sollen umgesetzt werden – wenn die Corona-Lage es im Dezember zulässt.

23.10.2020

Nach vier „Apfeltagen“ fällt die Bilanz der Buden- und Ladenbetreiber in Duderstadt durchwachsen aus. Der große Besucheransturm blieb aus – dennoch könnten die Apfeltage im Nachhinein noch wichtig für die Händler werden. Das Tageblatt hat sich am letzten Aktionstag vor Ort umgehört.

11.10.2020

Interview zum Apfel- und Birnenmarkt - Apfeltage sollen dem Handel in Duderstadt helfen

Vier „Apfeltage“ sollen in Duderstadt ab Donnerstag, 8. Oktober, als kleiner Bruder den beliebten Apfel- und Birnenmarkt ersetzen. Im Interview spricht Hubertus Werner, Vorstand im Stadtmarketing, über Vorfreude und Corona-Einschränkungen.

07.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11