Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
1°/ -2° Schneeschauer
Thema Innovationspreis des Landkreises Göttingen

Innovationspreis des Landkreises Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Innovationspreis des Landkreises Göttingen

Das Schuhmacherhandwerk digitalisieren: Das beabsichtigt die Firma Modum Shoes aus Garbsen. Mit einer eigens entwickelten Software werden die Füße exakt vermessen, die Schuhe können zudem komplett individuell zusammengestellt werden. Das Unternehmen bewirbt sich damit um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen.

28.09.2021

Ganz natürliches Pesto stellt Moritz Macke in seiner Silberborner Pestowerkstatt her. Mit seinem Start-up bewirbt sich der Holzmindener um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen.

28.09.2021

Der Innovationspreis des Landkreises Göttingen eilt weiter von Erfolg zu Erfolg – und das trotz Corona-Pandemie und verkürzter Bewerbungsfrist. 124 Bewerbungen gingen bei der WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH (WRG) ein. Somit geht die 19. Auflage mit einem neuen Teilnehmerrekord in die Annalen ein. Am Montagabend wurden die Sieger prämiert.

28.09.2021

Am Montagabend sind die Sieger des Innovationspreises des Landkreises Göttingen gekürt worden. Die schönsten Bilder der Preisverleihung finden Sie in unserer Bildergalerie des Tageblatt-Fotografen Niklas Richter.

28.09.2021

Zum zweiten Mal wurde der Klima-Innovationspreis Niedersachsen vergeben. Und erneut wurde die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung als Teil der Verleihung des Innovationspreises des Landkreises Göttingen übergeben. Umweltminister Olaf Lies (SPD) kürte E-Cap-Mobility zum Sieger.

27.09.2021

Der „Kayser Guard“ soll Lithium-Ionen-Batterien vor dem Explodieren schützen. Das von Kayser Automotive in Einbeck entwickelte Bauteil könnte somit zum Lebensretter werden. Mit dem Beschützer bewirbt sich das Unternehmen um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen.

16.08.2021

Der Klosterhof in Katlenburg-Lindau (Landkreis Northeim) hat sich um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen beworben. Die Idee: Mit der Schwarznuss einen Beitrag zur Erschaffung eines dem Klimawandel angepassten Waldes leisten.

24.09.2021

Mit ihrer FlowBos Kamera bewirbt sich die Göttinger Firma LaVision um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen. Die Firma mit Sitz am Anna-Vandenhoeck-Ring beschäftigt 100 Mitarbeiter.

24.09.2021

Digitalisierung in der Landwirtschaft ist ein Forschungsschwerpunkt am Institut für Zuckerrübenforschung Göttingen. Mit dem Digitalen Experimentierfeld FarmerSpace hat sich das Institut um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen beworben.

24.09.2021

Wie sicher ist jemand, der mit seinem Handy im Internet unterwegs ist? Wer ganz sicher gehen und Datenklau verhindern will, kann ein von der Göttinger Firma Goetel entwickeltes Netzwerk nutzen. Damit bewirbt sich das Unternehmen um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen.

23.09.2021

Eine vollautomatisierte Optimierung der Nutzung von Verpackungsmaterial – das verspricht die Firma Opitz Packaging aus Kalefeld (Kreis Northeim). Mit ihrer Entwicklung bewirbt sie sich um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen.

22.09.2021

Innovationspreis Göttingen - Q3Labs will Laborarbeit digitalisieren

Wie lässt sich die Arbeit in einem Labor effizienter gestalten? Für das Göttinger Start-Up Q3Labs liegt die Antwort in der Digitalisierung. Mit ihrem Ansatz bewerben sich die Gründer um den Innovationspreis des Landkreises Göttingen.

21.09.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10