Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Thema Nacht der Kultur in Göttingen

Nacht der Kultur in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Nacht der Kultur in Göttingen

Regional

„Das kalte Herz“ im Deutschen Theater Göttingen - Kapitalismuskritik im Märchen: Foerster inszeniert Hauff

Reichtum zum Preis des Emotionsverlusts? Peter Munk lässt sich darauf ein. Er ist der Protagonist in „Das kalte Herz“, das jetzt im Deutschen Theater (DT) Göttingen läuft.

29.05.2018

Zwei Konzerte werden am Freitag, und Sonnabend, 1. und 2. Juni in der Göttinger Jacobi-Kirche, Jacobikirchhof 1, gespielt. Musik von Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart und Jehan Alain leiten die Nacht der Kulturen ein.

28.05.2018

Zur Verleihung des Samuel-Bogumil-Linde-Literaturpreises am 3. Juni in Göttingen kommt Alt-Bundespräsident Joachim Gauck. Er wird die Laudatio auf einen der Preisträger halten. Erwartet werden auch Delegationen aus Göttingens Partnerstädten, um Anfang Juni an den Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Thorn (Polen).

25.05.2018

Die Göttinger Innenstadt verwandelt sich wieder in eine große Bühne: Bei der Nacht der Kultur am Sonnabend, 2. Juni, treten Bands auf, es gibt Theater, Kinderprogramm und bildende Kunst. Ein Überblick über die Veranstaltungen.

22.05.2018

Erstmals gibt es auch für die Nacht der Kultur am 2. Juni ein spezielles Sicherheitskonzept. Betonkübel und ein Lastwagen dienen als Sperre.

18.05.2018

Doppelkonzert in Duderstadt: Die Bands Country Corner und Karin Bender & The Reason stehen am Sonnabend, 28. April, ab 20 Uhr auf der Bühne des Kulturwerks Euzenberg (Gewerbepark Euzenberg 16) in Duderstadt. Angekündigt wird ein musikalischer Mix aus Folk, Country, Rock und Pop.

22.04.2018

Für die Förderung kultureller Projekte sind 55 000 Euro für 2018 im Haushalt der Stadt vorgesehen, für die Unterstützung von Kinder- und Jugendtheater 25 000 Euro. Die Stadtverwaltung hat dem städtischen Ausschuss für Kultur und Wissenschaft vorgestellt, welche Summen bewilligt werden sollen.

02.03.2018
Regional

Show in der Stadthalle Göttingen - „Beatbox unplugged“ beim „Gipfeltreffen“

Drei Musiker, die mit Gesang, Gitarren und Cajón die Sechziger- und Siebzigerjahre wiederaufleben lassen - das sind „Beatbox unplugged“. Sie werden am Sonnabend, 3. März, mit zwei Songs beim „Gipfeltreffen 2018“ in der Göttinger Stadthalle vertreten sein.

01.03.2018
Duderstadt

"New Voices" und "Eyala" im Duderstädter Freibad - Afrikanische Klänge im Fackelschein

Ein Mix aus afrikanischen Klängen, Gospel und Pop hat am Freitagabend mehr als 300 Zuhörer im Duderstädter Freibad begeistert. Unter dem Motto "Cocktails and Choir" traten die New Voices aus Duderstadt und die Gruppe Eyala aus Göttingen auf.

Axel Artmann 22.07.2017
Göttingen

100 000 Besucher bei Nacht der Kultur - Gute Laune und viel Musik

Ein lauer Sommerabend wie gemacht für die Göttinger Nacht der Kultur, organisiert von Pro-City. Geschäftsführerin Frederike Breyer erwartete am Sonnabend bis zu 100 000 Besucher. „Alle Bühnen waren gut besucht, ich denke, wir haben die Zahl wieder erreicht“, sagte sie.

Britta Bielefeld 11.06.2017
Göttingen

"Wie damals das Altstadtfest, nur entspannter" - 100000 Besucher bei Nacht der Kultur

Ein lauer Sommerabend wie gemacht für die Göttinger "Nacht der Kultur", organisiert von Pro City. Geschäftsführerin Frederike Breyer erwartete am Sonnabend bis zu 100000 Besucher. "Alle Bühnen sind gut besucht, ich denke, wir haben die Zahl wieder erreicht", sagte sie am späten Sonnabend Abend.

Britta Bielefeld 14.06.2017
Göttingen

Nacht der Kultur in Göttingen - Zahlreiche Besucher

Die Sonne scheint, die ersten Bratwürste brutzeln auf dem Grill, die Bühnen stehen: Die "Nacht der Kultur" in Göttingen läuft. Die Ballett-Tänzerinnen von "Art la Danse" eröffneten das Programm auf der Bühne am Wochenmarkt, gefolgt von den Akrobaten des KAZ.

Britta Bielefeld 13.06.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10