Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 11° Regenschauer
Thema Nacht der Kultur in Göttingen

Nacht der Kultur in Göttingen

Alle Artikel zu Nacht der Kultur in Göttingen

55 Jahre betrieb die Firma Fleischwaren Wulff eine Filiale in der Groner Straße 28, dann kam die Kündigung. Der neue Hausbesitzer möchte Mode statt Mett in seiner Immobilie. Wulff musste zum Jahresende raus (Tageblatt berichtete). Das ist sechs Monate her und inzwischen Schnee von gestern. Wulff-Inhaber Christoph Hoffmeister hat neue Räume gemietet – wieder in der Groner Straße.

Hanne-Dore Schumacher 17.06.2013
Regional

Geschäftstelle mit mehr Kunden, Konten und Mitgliedern - Göttinger Sparda-Bank zahlt 6 Prozent Dividende

Uwe Roselieb und seine sieben Mitarbeiter in der Göttinger Sparda-Bank-Filiale haben 2012 gut gearbeitet. Der Geschäftsstellenleiter jedenfalls ist zufrieden mit den Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres, die er am gestrigen Donnerstag im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellte.

Hanne-Dore Schumacher 28.02.2013

Angeregt von der Diskussion um den Göttinger Nabel und die derzeit wegen Bauarbeiten fehlende Bronzeskulptur "Der Tanz", hat der Göttinger Kabarettist Klaus Pawlowski, ein Gedicht geschrieben. Es trägt den Titel "Nabelschau". Hier lesen Sie das Gedicht.

22.11.2012
Göttingen

Großbaustelle Göttinger Innenstadt - Ab heute wird auch am Stumpfebiel gebuddelt

Die Bauarbeiten in Göttingen gehen in die nächste Runde. In der zentralen Weender Straße wird bereits kräftig gebuddelt (Tageblatt berichtete). Ab heute rollen die Bagger auch im Stumpfebiel an. Ziel: die Beseitigung von Straßenschäden und die Schaffung einer Verbindung des nördlichen Endes der Fußgängerzone mit dem Waageplatz bis hin zum Bahnhof.

Britta Bielefeld 01.07.2012

Die Wettervorhersagen waren wahrlich nicht positiv: Für den späten Freitagnachmittag und frühen Abend hatte der Deutsche Wetterdienst vor schwerem Gewitter, Starkregen um 30 Liter pro Quadratmeter und Sturmböen um die 100 Stundenkilometer gewarnt. Gewitter entluden kurz vor Beginn der elften Nacht der Kultur sich über dem Stadtgebiet.

Michael Brakemeier 02.07.2012

Zwischen Rock und Literatur, zwischen Theater und bildender Kunst – das Programm der elften Nacht der Kultur ist vielfältig. Und mit 30 Veranstaltungsorten, mehr als 60 Programmpunkten und mehr als 350 mitwirkenden Künstlern ist das von Pro City veranstaltete Innenstadt-Fest eine der größten Kulturveranstaltungen Südniedersachsens.

Michael Brakemeier 28.06.2012

Zeitlos interessant: Die Ausstellung von Peter Badge, einem Fotografen, der sich den Nobelpreisträgern dieser Welt mit seiner Kamera genähert hat. Einfühlsame Porträts, die ab der kommenden Woche im Alten Rathaus zu bewundern sind. In solchen Fällen erinnert sich die Redaktion gerne daran, dass Badge auch einmal für unser Tageblatt tätig war.

Ilse Stein 25.06.2012

Vier Institutionen veranstalten die „Göttinger Polnischen Kulturtage“ vom 29. Juni bis 2. Juli: die Universität, die Stadt Göttingen, das Kino Lumière und das Goethe-Institut. Ein Schwerpunkt ist die Verleihung des Samuel-Bogumił-Linde-Preises an den polnischen Filmemacher und Schriftsteller Andrzej Bart und den deutsche Schriftsteller Stephan Wackwitz am Sonntag, 1. Juli, um 11 Uhr im Alten Rathaus.

18.06.2012

28 Veranstaltungsorte in der Innenstadt, mehr als 60 Programmpunkte zwischen Rock, Literatur, Theater und Feuerjonglage, mehr als 350 mitwirkende Künstler und knapp 100 000 erwartete Besucher – die Göttinger Nacht der Kultur ist auch in ihrer elften Auflage eine der größten Kulturveranstaltungen Südniedersachsens. Die diesjährige Nacht der Kultur steigt am Freitag, 29. Juni, ab 16 Uhr in der Göttinger City.

14.06.2012
Göttingen

Alte Botanischen Garten - Von Dickerchen und Pfingstrosen

Blühende Landschaften im Alten Botanischen Garten in Göttingen: Das bezieht sich nicht nur auf den Titel einer Führung mit dem wissenschaftlichen Leiter Michael Schwerdtfeger am Donnerstag, 10. Mai. Auch die Pflanzen zeigen in dieser Jahreszeit ihre Blütenpracht und locken zu Spaziergängen durch die Anlage auf eigene Faust.

30.04.2012

Was kann man in und um Göttingen herum so alles unternehmen? Die Tageblatt-Redaktion stellt 333 Dinge vor, die man in der Region gemacht haben sollte. Dieses Mal: ein Besuch auf dem Göttinger Gänselieselfest.

Michael Brakemeier 13.09.2011

Drei Bands, ein Traum. „David Cash“, „Peanut Gallery“ und „Salacious Monkeys“ haben es geschafft und treten am Sonnabend, 13. August, beim Musikwettbewerb „Rock am Kaufpark“ an. Vor einem Jahr waren rund 4500 Zuschauer dabei.

12.08.2011
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10