Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ -1° bedeckt
Thema Ai Weiwei

Ai Weiwei

Anzeige

Alle Artikel zu Ai Weiwei

Chinas alte Führungsgeneration verabschiedet sich. Der Wechsel zur neuen Politikergeneration lässt darauf hoffen, dass dringend notwendige politische Reformen umgesetzt werden.

16.03.2012

Die Ehefrau des chinesischen Künstlers Ai Weiwei darf nach einem Polizeiverhör das Land nicht verlassen. Sie stehe unter Tatverdacht, sei ihr auf der Wache mitgeteilt worden, sagte der Künstler am Dienstag in Peking.

29.11.2011

Nackter Protest: Rund hundert chinesische Unterstützer des Künstlers Ai Weiwei haben sich ausgezogen, um gegen das Vorgehen der chinesischen Behörden zu demonstrieren. Sie stellten Nacktfotos von sich ins Internet.

22.11.2011

Der chinesische Künstler Ai Weiwei hat im Streit mit den Steuerbehörden um eine Millionen-Nachzahlung einen Sicherungsbetrag gezahlt. Nach anfänglichen bürokratischen Hürden am Vortag konnte der 54-Jährige am Dienstag schließlich 8,45 Millionen Yuan, umgerechnet 790.000 Euro, auf ein Konto des Pekinger Finanzamtes einzahlen.

15.11.2011

Vier Monate nach seiner Freilassung haben die Steuerbehörden dem chinesischen Künstler Ai Weiwei eine Millionenforderung zugestellt. Der Kritiker sieht das als weiteren Versuch, ihn zum Schweigen zu bringen.

01.11.2011

Nach seiner Haftentlassung vor zweieinhalb Monaten wurde dem chinesischen Künstler Ai Weiwei ein Maulkorb verpasst. In einem Buch lässt sich jetzt aber nachlesen, was den Kritiker bewegt. Es dokumentiert über drei Jahre seine Gedanken in einem Web-Tagebuch, das die Zensur geschlossen hat.

07.09.2011

Der chinesische Künstler Ai Weiwei hat eine Gastprofessor an der Universität der Künste in Berlin angenommen. Wann der Regimekritiker, der erst vor Kurzem aus zweieinhalbmonatiger Haft entlassen worden war, nach Berlin kommt, ist allerdings noch unklar.

13.07.2011

Vier Tage nach der Freilassung von Ai Weiwei ist ein weiterer prominenter Bürgerrechtler freigelassen worden: Hu Jia ist nach dreieinhalb Jahren Gefängnis wieder auf freiem Fuß. Er ist sicher und glücklich, schreibt seine Frau bei Twitter.

26.06.2011
Weltweit

Chinesischer Regimekritiker - Ai Weiwei ist zum Schweigen verpflichtet

Ganz überraschand ist der chinesische Künstler Ai Wewei nach zweieinhalb Monaten Haft freigelassen worden. Der Regimekritiker ist körperlich gesund – doch frei sprechen darf er nicht.

23.06.2011

Mehr als zweieinhalb Monate nach seiner Festnahme ist der chinesische Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei gegen Kaution wieder frei. Das berichtete am Mittwoch die chinesische Staatsagentur Xinhua. Die Freilassung wurde unter anderem mit seinem Gesundheitszustand begründet.

22.06.2011

Noch genau ein Jahr, dann startet wieder die weltgrößte Ausstellung zeitgenössischer Kunst - die documenta. Auch die 13. Ausgabe findet in Kassel statt und dauert genau 100 Tage - sonst soll aber vieles anders werden.

06.06.2011

Die Akademie der Künste in Berlin setzt ein Zeichen für Ai Weiwei: Sie hat den chinesischen Künstler am Samstag zu ihrem Mitglied gewählt. Die Akademie hofft nach eigenen Angaben, dass diese Entscheidung dem Künstler mitgeteilt werden kann. Der regimekritische Ai war Anfang April auf dem Pekinger Flughafen festgenommen worden. Akademie-Präsident Klaus Staeck hatte seine Freilassung gefordert.

07.05.2011
1 2 3 4 5 6