Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 12° heiter
Thema Albert Speer

Albert Speer

Alle Artikel zu Albert Speer

Von 1933 bis 1937 haben die Nazis „Reichserntedankfeste“ am Bückeberg in Emmerthal gefeiert. Jetzt soll eine Gedenkstätte daran erinnern – aber die Bürger laufen Sturm dagegen.

10.02.2018
Göttingen

Hitlers Chefarchitekt Albert Speer - Das lange Leben des Mythos Albert Speer

Was können wir wissen, welches Wissen war wann verfügbar? Diese Fragen hat der Münchener Historiker Prof. Magnus Brechtken über das Bild gestellt, das heute noch von Albert Speer, Hitlers Chef-Architekten, gezeichnet wird. Sein Fazit: Das Bild Speers ist ein Mythos, geprägt von Selbstinszenierung.

15.01.2018
Göttingen

Ökumenisches Seminar in Göttingen - Was ist Wahrheit?

Mit der Frage „Was ist Wahrheit?“ befasst sich das Ökumenische Seminar. Die Veranstaltungsreihe der Göttinger Jacobi-Kirchengemeinde beginnt am Donnerstag, 11. Januar, mit dem Vortrag „Albert Speer – Leben und Legende“ von Magnus Brechtken. Der Historiker aus München schrieb eine Speer-Biografie.

03.01.2018

Hat er die Stadt verschandelt? Oder ihr nach dem Krieg eine Prägung gegeben, von der sie bis heute profitiert? Über Hannovers langjährigen Stadtbaurat Rudolf Hillebrecht legt Forscher Ralf Dorn ein opulentes Werk vor.

23.11.2017
Medien

Islamkritischer Kommentar - Abmahnung per Twitter

Ein Zeitungskommentar löst im Hause Springer Aufregung aus: Der Vizechef der „Bild am Sonntag“ hat sich kritisch zum Islam geäußert. Seine Chefs gehen auf Distanz - und ein Politiker stellt Strafanzeige wegen Volksverhetzung.

Imre Grimm 31.07.2014
Regional

Autorin ehrt ihre jüdische Lehrerin mit einem Buch - Hilde Schramm im Literarischen Zentrum Göttingen

Sie habe nicht dem Bild einer erfolgreichen Lehrerin entsprochen. Nicht jung, laut oder schwungvoll, sondern betagt und leise. Trotzdem wurde sie von vielen Schülerinnen verehrt, erzählt Hilde Schramm. Trotzdem ist ein Wort, das Schramm oft benutzt, wenn sie von ihrer Lehrerin Dora Lux erzählt.

19.11.2013
1