Menü
Anmelden
Wetter sonnig
18°/ 7° sonnig
Thema Boat People Projekt

Boat People Projekt

Anzeige

Alle Artikel zu Boat People Projekt

Das lange Himmelfahrtswochenende steht vor der Tür. Aber auch an Feiertagen haben Göttingen und der Landkreis einiges zu bieten. Eine Auswahl an Tipps der Redaktion findet ihr im Artikel.

26.05.2017

Im alten Gefängnis am Waageplatz soll ein Hostel entstehen und gleichzeitig das Viertel am Leinekanal aufgewertet werden. Der Förderantrag auf EU-Mittel ist gestellt. Sollte das Geld fließen, wartet viel Arbeit auf Dietmar Linne, Vorstand der Beschäftigungsförderung, und sein Team, die das Projekt planen.

Michael Brakemeier 25.05.2017
Göttingen

Inklusives Theaterprojekt: „Let᾽s go to Hollywood“ - Im eigenen Film unterwegs

Die amerikanische Traumfabrik war Ziel der Theateraufführung „Sehnsuchtsorte – „Let᾽s go to Hollywood“ am Sonnabend im ehemaligen IWF. Ein inklusives Theaterprojekt des freien Theaters Boat People Projekt in Kooperation mit my.worX und dem Institut für angewandte Sozialfragen.

14.05.2017

Aus der ehemaligen Justizvollzugsanstalt am Waageplatz soll ein Hostel und das Innenstadtviertel am Leinekanal aufgewertet werden. Einen Förderantrag auf EU-Mittel hat die Stadt inzwischen eingereicht.

Michael Brakemeier 11.05.2017

Macht, Liebe, Krieg und Intrigen sind die klassischen Themen einer Oper, auch von Georg Friedrich Händels Lotario. Eine eigene Fassung haben rund 40 Jugendliche in intensiver Probenzeit erarbeitet. Die Jugendoper Beyond Doubt: Lotario, die das Händel4kids-Programm der Internationalen Händel-Festspiele eröffnete, wurde am Sonnabend im Jungen Theater vom Publikum begeistert gefeiert.

Christiane Böhm 07.05.2017
Händel-Festspiele 2017

"Lotario"-Regisseur Carlos Wagner - Was löst Händels Musik aus?

Im Jahr 1729 wurde „Lotario“ in London uraufgeführt. Die Oper in drei Akten von Georg Friedrich Händel (1685-1759) steht im Mittelpunkt der Internationalen Händel-Festspiele vom 11. bis 28. Mai in Göttingen und Umgebung. Mehr als 70 Veranstaltungen haben die Festspiele im Programm.

Angela Brünjes 05.05.2017
Göttingen

Geld für elf Projekte - Kunst-Verein vergibt 14 500 Euro

Sein Fördergeld über 14500 Euro vergeben hat der Verein „Kultur unterstützt Stadt Göttingen“ (Kunst) am Mittwoch im Apex in Göttingen. Damit unterstützt der Verein elf Göttinger Kultureinrichtungen und Initiativen, die sich mit dem Europa-Gedanken auseinandersetzen.

27.04.2017
Göttingen

Vom Gefängnis zum Leuchtturm - "Kultur und Leben" in ehemaliger JVA

Vom Gefängnis zum "Leuchtturm": In dem Quartier rund um den Waageplatz soll die ehemalige Justizvollzugsanstalt zu einem Hostel umgebaut werden. Das sieht ein Konzept vor, das die Beschäftigungsförderung Göttingen derzeit für das Quartier erstellt. EU-Mittel sollen damit eingeworben werden.

Michael Brakemeier 26.03.2017
Göttingen

Rat beschließt Etatplan 2017/18 - 870 Millionen Euro für zwei Jahre

Mit großer Mehrheit hat der Rat am Freitag den Doppelhaushalt für 2017/18 beschlossen: ein 870-Millionen-Euro-Paket mit ausgeglichenen Einnahmen und Ausgaben. Millionen Euro für bessere Schulen, Straßen und Kulturförderung prägen die Ausgaben Göttingens.

20.03.2017
Thema des Tages

Internationale Händel-Festspiele Göttingen vom 11. bis 28. Mai - Ein Festival mit Glaube und Zweifel

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen, vom 11. bis 28. Mai, stehen unter dem Motto „Glaube und Zweifel – faith and doubt“. Der künstlerische Leiter der Festspiele, Laurence Cummings, und Intendant Tobias Wolff haben ein anspruchsvolles und umfangreiches Programm für den Festspiel-Mai zusammengestellt, in ganz Südniedersachsen werden die Händel-Festspiele zu Gast sein.

Frank Beckenbach 17.03.2017
Göttingen

Leonardo Pape will über Flucht und Vertreibung informieren - Jurastudent organisiert Camp in Friedland

Sie informieren sich über Flucht und Vertreibung und arbeiten gemeinsam mit Flüchtlingen im Friedländer Gemeinschaftsgarten. Um die 25 Teilnehmer erwartet der Göttinger Jurastudent Leonardo Pape bei einem internationalen Camp, das er mit Carlo Fulghesu vom 12. bis 26. August organisiert.

Michael Caspar 03.03.2017
Göttingen

Göttingen / Hann. Münden - Rotary-Club spendet 16 500 Euro

16 500 Euro hat der Rotary-Club Göttingen-Hann. Münden an mehrere lokale und einen internationalen Empfänger gespendet. 3000 Euro gingen das Projekt „Paul macht seinen Hauptschulabschluss“ des Kirchenkreises Münden. Mit dem Geld soll Hauptschülern durch Förderunterricht ein besserer Hauptschulabschluss ermöglicht werden.

25.01.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20