Menü
Anmelden
Wetter sonnig
18°/ 7° sonnig
Thema Boat People Projekt

Boat People Projekt

Anzeige

Alle Artikel zu Boat People Projekt

Das Das boat people projekt feiert am Freitag, 9. April, Online-Premiere mit der neusten Theaterstück, der mehrstimmige Streaming-Performance mit dem Titel „Overdose - The unfinished show of pain and joy“.

06.04.2021

Das neue Theaterstück von Luise Rist handelt von Sprache, die verharmlosen und verletzen kann, von Gewalt und von der Hoffnung auf einen echten Dialog. Am Freitagabend hatte „Gold- Die Künstlerin ist abwesend“ Online-Premiere.

20.03.2021

Um den alltäglichen Rassismus dreht sich die neue Produktion von Luise Rist vom Göttinger Theater „Boat People Projekt“. Sie hat das Stück „Gold – Die Künstlerin ist abwesend“ geschriebt und bringt es jetzt auf die Bühne im Werkraum. Stream-Premiere ist am Freitag, 19. März.

14.03.2021

Das Göttinger „Boat People Projekt“ ist bei der Vergabe des „Kulturlichter 2020“ leer ausgegangen. Nominiert gewesen war das Göttinger Theater im Bereich Publikumspreis.

12.03.2021

Lockdownverlängerung ja – aber nur mit Lockerungen. So lassen sich die Erwartungen zusammen fassen, die sich mit dem Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch, 3. März, verknüpfen. Drei hiesige Vertreter der besonders gebeutelten Branchen Einzelhandel, Gastronomie/Hotellerie und Kultur sprechen von ihren Erwartungen und Hoffnungen.

02.03.2021

Das Göttinger Goethe-Institut hat mit Sabine Quenot-Mertes eine neue Leiterin. Sie schildert, welche Pläne sie für die Kultureinrichtung hat – und was sich durch den Umzug in das neue Gebäude und die Corona-Pandemie geändert hat.

26.02.2021

Auch das Theaterprojekt Boat People ist von der Corona-Pandemie betroffen. Im Hintergrund aber wird an digitalen Projekten gearbeitet.

22.02.2021

Im Kulturbetrieb ächzt und kracht es. Die Corona-Pandemie lässt Angebote und Einnahmen fast überhaupt nicht zu. Doch auch in diesem Jahr werden einige Organisationen von der Kulturstiftung Göttingen bedacht werden.

27.01.2021

Förderung vom Land - Geld für drei Göttinger Theater

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur unterstützt in diesem Jahr 32 Produktionen der professionellen freien Theaterszene mit insgesamt 485000 Euro. Auch Göttinger Häuser stehen auf der Liste.

05.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10