Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema Cannes

Cannes

Anzeige

Alle Artikel zu Cannes

Kultur im Göttinger Freibad - Open-Air-Kino am Brauweg: 25 Filme in 29 Tagen

Das neue Programm beim Göttinger Open-Air-Kino reicht von „Shaun das Schaf - UFO-Alarm“ bis zu „Bohemian Rhapsody“. Auch Filme die noch nicht im Kino waren, werden gezeigt. Tickets sind ab sofort erhältlich.

06.07.2020

Zum dritten Mal zeigt der RBB nun im Sommer Filme im Fernsehen, in denen es unter anderem um gleichgeschlechtliche Liebe geht. Im Programm sind unter anderem "Beach Rats", "La belle saison - Eine Sommerliebe" und "Heute gehe ich allein nach Hause".

30.06.2020

Regisseur Claude Lelouch spinnt in „Die schönsten Jahre eines Lebens“ (Kinostart am 2. Juli) die große Liebe aus dem Film "Ein Mann und eine Frau" fort. Ein früher Womanizer und Rennfahrer denkt im Altenheim an die Liebe seines Lebens. Anouk Aimée und Jean-Louis Trintignant spielen ein hintersinniges Spiel von Verführung und Verstehen.

30.06.2020

Cannes präsentiert sein Programm 2020 – dabei findet das Festival gar nicht statt. Cineasten wissen nun zumindest, dass ihnen Filme von Wes Anderson, Thomas Vinterberg, Steve McQueen und dem Deutschen Oskar Roehler entgehen werden.

03.06.2020

Trotz des Ausfalls des Filmfests in Cannes haben die Organisatoren eine offizielle Auswahl von 56 Filmen aus einem Angebot von mehr als 2000 Streifen getroffen. “Die Auswahl zeigt, dass das Kino lebendiger ist denn je”, teilt der Festivalleiter mit.

03.06.2020

Abgesagte Festivals, verschobene Filmstarts, geschlossene Häuser: Die Kinos stecken in ihrer vermutlich größten Krise. Aber große Krisen hat die Filmkunst schon viele überstanden.

29.05.2020

Wegen der Corona-Krise muss das Filmfestival Cannes dieses Jahr ausfallen. Trotzdem wollen die Veranstalter Filme unterstützen – indem sie eine Art Gütesiegel vergeben.

12.05.2020

Wenn in Frankreich die Corona-Einschränkungen gelockert werden, sollen Kameras die Abstandsregeln und Maskenpflicht überprüfen. Ein Testversuch läuft bereits in Cannes. Die Kameras sollen mit künstlicher Intelligenz und gänzlich datenschutzkonform arbeiten.

06.05.2020

In Deutschland leben bis zu 680.000 Wohnungslose, davon sind etwa 40.000 permanent auf der Straße. In der Corona-Krise hat die Obdachlosenhilfe durch die Kontaktbeschränkungen riesige Probleme: Sammelunterkünfte schließen, viele ehrenamtliche Helfer müssen zu Hause bleiben, da sie zur Risikogruppe gehören. Ein Report aus der Bahnhofsmission Berlin Zoologischer Garten, in der Notbetrieb gefahren wird.

30.03.2020

Im Festspielhaus von Cannes wohnen vorerst keine Filmstars, sondern Obdachlose. Wegen leerer Straßen und fehlender Spenden kämpfen viele von ihnen derzeit ums Überleben. Die Festspiele im Mai wurden wegen Corona bereits abgesagt.

26.03.2020

Das Internationale Filmfestival von Cannes wird verschoben. Denkbar wäre, die Veranstaltung von Ende Juni bis Anfang Juli stattfinden zu lassen, teilten die Organisatoren am Donnerstag mit. Das solle entschieden werden, sobald sich die Lage in Frankreich und international einschätzen lasse.

19.03.2020

Die Beziehung zwischen dem iranischen Regime und seinen Regisseuren ist kompliziert. Die Berlinale-Sieger Mohammad Rasoulof und Jafar Panahi wurden schon mehrfach verurteilt. Die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit bietet den Filmemachern Schutz.

01.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige