Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/ -0° Schneefall
Thema Denis Scheck

Denis Scheck

Anzeige

Alle Artikel zu Denis Scheck

In diesem Jahr wird die Frankfurter Buchmesse wieder ihre Tore öffnen – mit Publikum, mit Messeständen, mit Menschen jenseits von Videokonferenzen. Welche Neuerscheinungen in diesem Herbst besonders lesenswert sind, sehen Sie hier.

17.10.2021

Der Literaturkritiker Denis Scheck und die Kulturjournalistin Christina Schenk kommen mit ihrem Jack Russell Stubbs zum Interview. Schließlich geht es um ihn. Im Gespräch erzählen die beiden, ob Hunde Freiheitsräuber sind und ob sie auch mal eifersüchtig auf ihre Hunde sind. Nur Stubbs wird es irgendwann zu viel, und er bricht das Interview ab.

10.10.2021

Am Donnerstag wird wieder ein König oder eine Königin der Literatur gekrönt. Der Literaturnobelpreis wird mit Spannung erwartet. Immer wieder gab es auch handfeste Skandale und große Aufreger um die berühmte Auszeichnung.

07.10.2021

Der Kritiker Marcel Reich-Ranicki brachte Literatur einem breiten Publikum nahe. Er machte Bücher zum gesellschaftlichen Ereignis. Am Dienstag wäre er 100 Jahre alt geworden. Aber nicht jeder Autor, nicht jede Schriftstellerin wird heute auf ihn anstoßen. Und ein Tankwart verwechselte ihn einmal mit einer anderen Fernsehlegende.

02.06.2020

Kritiker Denis Scheck hat sich klar dagegen ausgesprochen, dass Begriffe wie “Neger” oder “Zigeuner” aus Kinderbuch-Klassikern verbannt werden. Political Correctness in der Literatur sei für den 55-Jährigen “barbarisch". Bereits 2013 geriet Scheck in die Kritik, als er aus Protest gegen die Streichung des Wortes “Neger” in Klassikern wie “Pippi Langstrumpf” mit schwarz geschminktem Gesicht in der ARD-Sendung “Druckfrisch” aufgetreten war.

18.01.2020

Als einen „großen Tag für die polnische Literatur“ feiert Polen den Literaturnobelpreis für Olga Tokarczuk – und Peter Handke ist „sehr, sehr gerührt“ und kann seine Nominierung kaum glauben.

11.10.2019

Ein wundervoller Fotoband auf den Spuren Goethes, eine Entzauberung des Mythos Walter Gropius, und die Frage danach, was Menschen verbindet und dadurch zur Menschheit macht: die Sachbuchtipps von Kristian Teetz.

14.04.2019

Der Buchgroßhandel KNV, der bestellte Bücher zum nächsten Werktag in den Handel liefert, hat Insolvenz angemeldet. Die Leipziger Tochterfirma LKG ist davon nicht betroffen.

14.02.2019

Nicht nur im Wahlkampf ist der ländliche Raum Thema. Mit verschiedenen Partnern bemüht sich der Landkreis Göttingen, die demografische Erosion in den Dörfern abzufedern.

27.10.2018
Kultur

Göttinger Literaturherbst - Bücher-Check mit Denis Scheck

Mehr als 50 Bücher hat Literaturkritiker Denis Scheck am Sonntag im Deutschen Theater vorgestellt. Nicht alles passte zum Motto des Lektüre-Checks: „Vom Schönen, Guten, Wahren“.

25.10.2018

Feste und Konzerte, Theater und Tiere – die Tipps der Redaktion fürs Wochenende bieten wieder eine Auswahl für Unentschlossene. Wie wäre es mit einem Ausflug zum Drachenfest in Göttingen oder lieber einem klassischen Konzert?

19.10.2018

Im letzten Jahr dominierten die Krawalle um den Antaios-Verlag die Frankfurter Buchmesse. Zum Auftakt der diesjährigen Ausgabe ist der rechtskonservative Verlag nicht mit einem eigenen Stand vertreten – und sorgte dennoch für eine Überraschung.

13.10.2018
1 2 3