Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 1° wolkig
Thema Gandersheimer Domfestspiele

Gandersheimer Domfestspiele

Anzeige

Alle Artikel zu Gandersheimer Domfestspiele

Göttingen

Kultur- und Denkmalstiftung im Kreis Northeim - 214275 Euro Fördermittel für zwölf Projekte bewilligt

Für zwölf Projekte hat der Vorstand der Kultur- und Denkmalstiftung des Landkreises Northeim in seiner jüngsten Sitzung Fördermittel in Höhe von insgesamt 214275 Euro bewilligt.

11.06.2010

Sie gehören zu den alten Hasen des regionalen Journalistenpreises der Alexander-Stiftung: Klaus Herrmann von der Braunschweiger Zeitung und Jörn Barke vom Göttinger Tageblatt. Alljährlich liefern sie lesenswerte Geschichten fast vergessener Themen mit regionalem oder historischem Bezug – ganz im Sinne des Preisstifters Wolfgang Alexander. Niemand wurde so oft ausgezeichnet wie sie – sechs Mal schon ein jeder. Diesmal schrieb der Göttinger den besten Text.

02.03.2010

Die letzte Messe wurde Ende Juli gelesen, inzwischen ist die 1956 gebaute Herz-Jesu-Kirche in Katlenburg zu einer Baustelle geworden. Tanzpädagogin Kerstin Baufeldt wird ab Februar in ihrem Heimatort mehr als 200 kleine und große Tänzerinnen dort unterrichten, wo fast 53 Jahre lang Kirchenbänke gestanden haben.

26.11.2009

Bisher sind für die Spielzeit 2009 der Gandersheimer Domfestspiele rund 44000 Eintrittskarten verkauft worden. Diese positive „Halbzeitbilanz“ der 51. Gandersheimer Domfestspiele haben jetzt Intendant Prof. Johannes Klaus und die Stadt Bad Gandersheim als Rechtsträgerin gezogen. Noch bis zum 9. August findet das seit dem Jahre 1959 allsommerliche Open-Air-Theater vor dem romanischen Baudenkmal täglich außer montags statt.

21.07.2009
Regional

Ingrid Domann vom DT - Domfestspiele statt Ferien

Seit 2002 ist Schauspielerin Ingrid Domann Mitglied im Ensemble des Deutschen Theaters (DT) Göttingen. Ihre Kollegen machen derzeit Urlaub, Domann spielt Theater. Sie ist bei zwei Produktionen dabei.

15.07.2009
Regional

Domfestspielen in Bad Gandersheim - Premiere: „Im Weißen Rößl“

Mit Ralph Benatzkys Operette „Im Weißen Rößl“ hatte die dritte Produktion der Domfestspiele in Bad Gandersheim am Donnerstag Premiere. Mit dabei ist auch eine Göttingerin: Ingrid Domann vom Deutschen Theater spielte zum ersten Mal in einer Operette.

10.07.2009
Regional

Schlagerette bei den Gandersheimer Domfestspielen - Blendend aufgelegtes Ensemble schmettert lustvoll

Die Sommerferien haben früh angefangen in diesem Jahr. Darauf hat Johannes Klaus, Intendant der Domfestspiele in Bad Gandersheim, Rücksicht genommen und die Premiere des Kinderstückes „Jim Knopf“ weit vorgezogen. Am Donnerstag, 25. Juni, nun sind die Festspiele mit der Uraufführung „Und es war Sommer“ offiziell gestartet.

26.06.2009

Einen Besuch haben die Unternehmerfrauen im Handwerk aus Duderstadt und Hann. Münden der Kreishandwerkerschaft in Göttingen abgestattet. Kreishandwerksmeisterin Katja Thiele-Hann sowie Kreishandwerksmeister und Geschäftsführer Andreas Gliem gaben eine Einführung in die Aufgaben der Kreishandwerkerschaft. Dazu gehören unter anderem die Aus- und Weiterbildung, Beratung, Versorgungswerk, Rechtsvertretung, Organisation und Anhörungsstelle.

25.06.2009

Mit der Kindertheater-Produktion „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ sind am Montag  die Domfestspiele in Bad Gandersheim eröffnet worden. Regie führte Adewale Teodros Adebisi – wie schon bei den vergangenen Festspielen.

08.06.2009
1 ... 11 12 13 14 15 16