Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 4° wolkig
Thema Offene Ateliers im Göttinger Land

Offene Ateliers im Göttinger Land

„Amrum“ von Imke Weichert. Quelle: R

Künstler aus der Region gewähren an den beiden kommenden Septemberwochenenden einen Blick hinter die Kulissen. An der Aktion „XI. Offene Ateliers im Göttinger Land“ beteiligen sich 38 Ateliers.

Anzeige

Alle Artikel zu Offene Ateliers im Göttinger Land

Ein Blick in das Atelier eines Künstlers oder in Göttingens Unterwelt – dazu gibt es am Wochenende in der Region Gelegenheit. Herbstlich wird es in Duderstadt beim Drachenfest. Hier lesen Sie die Tipps fürs Wochenende:

14.09.2018
Regional

Kunstaktion im Göttinger Land - 38 Ateliers öffnen ihre Türen

Künstler aus der Region gewähren an den beiden kommenden Septemberwochenenden einen Blick hinter die Kulissen. An der Aktion „XI. Offene Ateliers im Göttinger Land“ beteiligen sich 38 Ateliers.

07.09.2018

Am Tag des offenen Denkmals öffnen über 90 Denkmäler in Göttingen und der Region ihre Türen. In Duderstadt sind Oldtimer unterwegs, in Groß Schneen wir Kirmes gefeiert. Hier lesen Sie die Tipps für das kommende Wochenende:

07.09.2018
Regional

Offene Ateliers im Göttinger Land - "Wir haben es erfunden"

Zum zehnten Mal öffnen Künstler ihre Ateliers für Gäste. Am 10./11. und 17./18. September werden 37 Ateliers und Werkstätten geöffnet sein.  Als die Malerinnen Gabriele Schaffartzik und Folke Lindenblatt im Jahr 2007 die Kunstveranstaltung erstmals organisierten, waren es 17 Ateliers.

Angela Brünjes 15.09.2016

Die Malerin Imke Weichert aus Rauschenwasser öffnet am nächsten Wochenende ihr Atelier. Die Künstlerin nimmt teil an der Veranstaltung „Offene Ateliers im Göttinger Land“. 51 Künstler zeigen in 37 Ateliers am Wochenende 17. und 18. September, was sie aktuell bearbeiten und wie sie arbeiten.

Angela Brünjes 13.09.2016

Handgeschöpfte Papiere und Papier-Unikate stellt Andreas Kulpe her. Der Papierkünstler öffnet seine Werkstatt am nächsten Wochenende. Der Künstler nimmt teil an der Veranstaltung „Offene Ateliers im Göttinger Land“. 51 Künstler zeigen in 37 Ateliers am Wochenende 17. und 18. September, was sie aktuell bearbeiten und wie sie arbeiten.

Angela Brünjes 13.09.2016
Regional

"Offene Ateliers im Göttinger Land" - Vorschau in der Wasserscheune

51 Künstler nehmen im September an der Veranstaltungsreihe "Offene Ateliers im Göttinger Land" teil. Wer am heutigen Sonntag schon sehen will, welche Kunstformen dabei sind, kann sich im Studio Wasserscheune, Alte Dorfstraße in Erbsen, von 15 bis 17 Uhr einen guten Überblick verschaffen.

Angela Brünjes 21.08.2016

Es riecht nach Ölfarben. Im bollernden Holzofen flackert Feuer. In einem kleinen Nebengebäude im Garten hat Gabriele Schaffartzik ihr Atelier eingerichtet. Hier malt die Mitorganisatorin der Aktion „Offene Ateliers im Göttinger Land“, die 2016 bereits zum zehnten Mal stattfinden wird. 1999 hatte sie und ihre Familie in Bösinghausen das Haus mit Garten gefunden, „ein bisschen wie Bullerbü“, sagt die Künstlerin schmunzelnd.

05.01.2016
Regional

„Künstler und ihre Ateliers“ - Zu Gast bei Annemarie Prell in Göttingen

Zahlreiche ambitionierte Künstler leben und arbeiten in Südniedersachsen. Wir besuchen sie in ihren Ateliers, stellen sie und ihre Arbeit in einer Tageblatt-Serie vor. Heute: Annemarie Prell.

03.01.2016
Regional

Künstlerische Vielfalt in Südniedersachsen - Blütenscans und Blattgold im Göttinger Land

60 Künstler in 38 Ateliers nehmen teil an der Vorstellung ihrer Arbeiten unter dem Titel “Offene Ateliers im Göttinger Land”. Zum neunten Mal veranstaltet der Verein Kunstrad die Atelierbesuche. Am Sonnabend und Sonntag, 19. und 20. September, sind Kunstwerke und Kunstwerkstätten zu besichtigen.

18.09.2015
Regional

60 Künstler in 38 Ateliers zeigen ihre Werke an zwei Wochenenden - Offene Ateliers im Göttinger Land

Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen und Schmuck hat eine Gemeinschaftsausstellung im Atelier Wasserscheune gezeigt. Von 60 Künstlern, die teilnehmen an der Veranstaltungsreihe „Offene Ateliers“ im Göttinger Land, waren Exponate zu sehen.

Angela Brünjes 14.09.2015
Regional

Überraschend gut, überraschend vielseitig - Kunst auf dem Land: Offene Ateliers im Göttinger Land

Da denkt man, alles Interessante befinde sich in der Stadt und auf dem Land gebe es nur Ruhe, grüne Wiese und Tiere. Weit gefehlt: Zum siebten Mal öffnen sich in diesem September die Türen und Ateliers von Künstlern und Kunsthandwerkern aus der ländlichen Umgebung Göttingens, und die haben einiges zu bieten.

10.09.2013
1 2