Wacken Open Air

Wacken 2022 live: So sehen Sie das Festival im Livestream

Wacken Open Air 2022: Ab 4. August wird es wieder laut - auch Daheimgebliebene können live dabei sein.

Das bekannteste Heavy-Metal-Festival Deutschlands steht in den Startlöchern: Ab dem 4. August wird es in einem kleinen Schleswig-Holsteinischen Dorf endlich wieder laut, denn das Wacken Open Air 2022 beginnt! Nach den Absagen 2020 und 2021 kommen Metalheads in diesem Jahr also endlich wieder voll auf ihre Kosten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wacken Open Air am 6. August 2022: Heute live bei MagentaMusik

Am Samstag, 6. August, geht Wacken zu ende. Auch Daheimgebliebene können dank Telekom-Livestream mit dabei sein, ab 12 Uhr bzw. 13.10 Uhr beginnt die Übertragung. Übertragen wird von der Faster + Harder Stage. Alle Infos im Überblick:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Live-Übertragung der Faster + Harder Stage

  • Datum: 6. August 2022
  • Stage: Faster + Harder Stage
  • Uhrzeit: 11.30 Uhr
  • Zum Livestream

Live-Übertragung der Louder Stage und Bullhead City

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Wacken im Livestream: MagentaMusik überträgt Programm kostenfrei

Das Programm des Festivals wird von der Telekom beim Pay-TV-Sender MagentaTV oder im kostenlosen Livestream bei MagentaMusik übertragen. Zum einen werden die Auftritte der Harder und Faster Stage live übertragen und zum anderen können sich Fans auch die Highlights der Louder Stage sowie des Bullhead City Circus in einem zusätzlichen Stream anschauen. Zudem überträgt die Telekom das Bonusprogramm am Wacken Wednesday.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wacken 2022 im TV

Eine Übertragung im Free-TV wird es 2022 nicht geben. Im TV läuft das Heavy-Metal-Festival nur beim Pay-TV-Sender Magenta TV. Dafür ist ein entsprechendes Abonnement notwendig. Das günstigste Abo gibt es ab 10 Euro pro Monat.

Wacken 2022 Line-up: Wer spielt wann?

Welche Band spielt an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit? Damit Sie Ihre Lieblingsband nicht verpassen, haben wir uns die Timetable vom Festival angeschaut und herausgefunden, welcher Auftritt wann voraussichtlich im Stream gezeigt wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wacken 2022: Livekonzerte am Mittwoch, 3. August:

11-11.20 Uhr: Plant My Bones (W:E:T Stage)

11-11.45 Uhr: Wacken Firefighters (Wackinger Stage)

11.25-11.45 Uhr: The Overthrone (Headbangers Stage)

11.50-12.10 Uhr: Orca (W:E:T Stage)

12-12.45 Uhr: The Pinpricks (LGH Clubstage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

12.15-12.35 Uhr: Kryn (Headbangers Stage)

12.30-13.30 Uhr: Blaas of Glory (Wackinger Stage)

12.40-13 Uhr: V.I.D.A (W:E:T Stage)

13.05-13.25 Uhr: Impartial (Headbangers Stage)

13.30-13.50 Uhr: Lycanthrope (W:E:T Stage)

13.30-14.15 Uhr: Da Rocka & Da Waitler (LGH Clubstage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

13.55-14.15 Uhr: Speedemon (Headbangers Stage)

14-14.45 Uhr: Surgical Strike (Wasteland Stage)

14.20-14.40 Uhr: The Risen Dread (W:E:T Stage)

14.30-15.15 Uhr: Varang Nord (Louder Stage)

14.30-15.30 Uhr: 5th Avenue (Wackinger Stage)

14.45-15.05 Uhr: Nephylim (Headbangers Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

15-15.45 Uhr: Skyline (Harder Stage)

15-16 Uhr: Ozzyfied (LGH Clubstage)

15.10-15.30 Uhr: Divide (W:E:T Stage)

15.30-16.15 Uhr: Indian Nightmare (Wasteland Stage)

15.35-15.55 Uhr: Mythraeum (Headbangers Stage)

16-16.20 Uhr: Almost Human (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

16-17 Uhr: Brothers of Metal (Louder Stage)

16-17 Uhr: Cirith Ungol (Faster Stage)

16.15-17 Uhr: Mambo Kurt (Welcome to the Jungle)

16.25-16.45 Uhr: Last Addiction (Headbangers Stage)

16.30-17.30 Uhr: Mr. Irish Bastard (Wackinger Stage)

16.50-17.10 Uhr: Moral Putrefaction (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

17-17.45 Uhr: Vulture (Wasteland Stage)

17-18 Uhr: Blind Man‘s Gun (LGH Clubstage)

17.15-17.35 Uhr: Badcast (Headbangers Stage)

17.15-18.15 Uhr: Grave Digger (Harder Stage)

17.40-18 Uhr: Eye Tea (W:E:T Stage)

17.45-19 Uhr: Gloryhammer (Louder Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

18.05-18.25 Uhr: Midnight (Headbangers Stage)

18.30-19.15 Uhr: Suicidal Angels (Wasteland Stage)

18.30-19.30 Uhr: Ingrimm (Wackinger Stage)

18.30-19.45 Uhr: Dirkschneider (Faster Stage)

18.45-19.45 Uhr: The Iron Maldens (W:E:T Stage)

19-20 Uhr: Bal Bang (LGH Clubstage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

19-20 Uhr: Metaklapa (Metal Church)

19.15-20 Uhr: Pensen Paletti (Welcome to the Jungle)

19.45-21 Uhr: Epica (Louder Stage)

20-20.45 Uhr: Cadaver (Wasteland Stage)

20-21 Uhr: Loudness (Headbangers Stage)

20.30-21.30 Uhr: Nothgard (Wackinger Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

20.30-22 Uhr: Mercyful Fate (Harder Stage)

21-22 Uhr: Thundermother (Unplugged Show) (LGH Clubstage)

21.15-22.30 Uhr: Michael Monroe (W:E:T Stage)

21.30-22.15 Uhr: Onslaught (Wasteland Stage)

22-0 Uhr: Avantasia (Louder Stage)

22.15-0 Uhr: Judas Priest (Faster Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

22.30-23.30 Uhr: Knasterbart (Wackinger Stage)

22.45-0 Uhr: The Night Flight Orchestra (Headbangers Stage)

23-0 Uhr: Criminal (Wasteland Stage)

Wacken 2022: Line-up am Donnerstag, 4. August:

11-11.20 Uhr: Sable Hills (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

11-11.45 Uhr: Haggefugg (Wackinger Stage)

11-12 Uhr: Torfrock (Louder Stage)

11.25-11.45 Uhr: Katara (Headbangers Stage)

11.50-12.10 Uhr: Tranatopsy (W:E:T Stage)

12-12.45 Uhr: Majak (LGH Clubstage)

12.15-12.35 Uhr: Ludicia (Headbangers Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

12.30-13.30 Uhr: Reliquiae (Wackinger Stage)

12.40-13 Uhr: Komodo (W:E:T Stage)

12.45-13.45 Uhr: Corvus Corax: Era Metallum (Louder Stage)

13.05-13.25 Uhr: Typhus (Headbangers Stage)

13.30-13.50 Uhr: Lamentari (W:E:T Stage)

13.30-14.15 Uhr: Welcome Dystopia (LGH Clubstage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

13.55-14.15 Uhr: Red Swamp (Headbangers Stage)

14-14.45 Uhr: Disconnected (Wasteland Stage)

14.20-14.40 Uhr: Múr (W:E:T Stage)

14.30-15.30 Uhr: Thundermother (Louder Stage)

14.30-15.30 Uhr: Metaklapa (Wackinger Stage)

14.45-15.05 Uhr: Fusion Bomb (Headbangers Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

15-15.45 Uhr: Skyline (Harder Stage)

15-16 Uhr: Pay Pandora (LGH Clubstage)

15.15-16 Uhr: Mister Misery (W:E:T Stage)

15.30-16.15 Uhr: Dead Label (Wasteland Stage)

16-17 Uhr: Cirith Ungol (Faster Stage)

16.15-17 Uhr: Mork (Headbangers Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

16.30-17.15 Uhr: Hämatom (Berlin Show) (Louder Stage)

16.30-17.30 Uhr: Bal Bang (Wackinger Stage)

17-17.45 Uhr: Walkways (Wasteland Stage)

17.15-18 Uhr: Gaerea (W:E:T Stage)

17.15-18.15 Uhr: Grave Digger (Harder Stage)

17.45-18.30 Uhr: Mambo Kurt (Welcome to the Jungle)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

18-19.15 Uhr: Rose Tattoo (Louder Stage)

18.15-19 Uhr: Vomitory (Headbangers Stage)

18.30-19.15 Uhr: Tragedian (Wasteland Stage)

18.30-19.30 Uhr: Letzte Instanz (Wackinger Stage)

18.30-19.45 Uhr: Dirkschneider (Faster Stage)

19-20 Uhr: Monomann (LGH Clubstage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

19.15-20 Uhr: Pensen Paletti (Welcome to the Jungle)

19.15-20.15 Uhr: Pestilence (W:E:T Stage)

20-20.45 Uhr: Grailknights (Wasteland Stage)

20.15-21.30 Uhr: Overkill (Louder Stage)

20.30-21.30 Uhr: Kampfar (Headbangers Stage)

20.30-21.30 Uhr: Visions of Atlantis (Wackinger Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

20.30-22 Uhr: Mercyful Fate (Harder Stage)

21-22 Uhr: Phil Campbell & The Bastard Sons (LGH Clubstage)

21.30-22.15 Uhr: Butcher Babies (Wasteland Stage)

21.45-22.45 Uhr: Rotting Christ (W:E:T Stage)

22.15-0 Uhr: Judas Priest (Faster Stage)

22.30-23.30 Uhr: Eric Fish & Friends (Wackinger Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

22.30-23.45 Uhr: Gwar (Louder Stage)

23-0 Uhr: Belphegor (Headbangers Stage)

23-0 Uhr: Doyle (Wasteland Stage)

Wacken 2022: Line-up und Bands am Freitag, 5. August:

11-11.45 Uhr: Slope (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

11-11.45 Uhr: Victims of Madness (Wackinger Stage)

11.30-12.15 Uhr: Blind Channel (Faster Stage)

12-12.45 Uhr: Crypta (Headbangers Stage)

12-13 Uhr: Bokassa (Louder Stage)

12.30-13.15 Uhr: Kissin‘ Dynamite (Harder Stage)

12.30-13.30 Uhr: Scardust (Wackinger Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

13-13.45 Uhr: Lost Society (W:E:T Stage)

13.30-14.15 Uhr: Kadavar (Faster Stage)

14-14.45 Uhr: Freedom Call (Headbangers Stage)

14-14.45 Uhr: Black Inhale (Wasteland Stage)

14-15 Uhr: Therapy? (Louder Stage)

14.30-15.15 Uhr: Lacuna Coll (Harder Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

14.30-15.30 Uhr: Sascha Paeth‘s Masters Of Ceremony (Wackinger Stage)

15-15.45 Uhr: Me And That Man (W:E:T Stage)

15-16 Uhr: Rauhbein (LGH Clubstage)

15.30-16.15 Uhr: Space Chaser (Wasteland Stage)

15.30-16.30 Uhr: Clutch (Faster Stage)

16-16.45 Uhr: Cattle Decapitation (Headbangers Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

16-17 Uhr: Stratovarius (Louder Stage)

16.30-17.30 Uhr: The O‘Reillys and the Paddyhats (Wackinger Stage)

16.45-17.45 Uhr: At The Gates (Harder Stage)

17-17.45 Uhr: Lucifer (W:E:T Stage)

17-17.45 Uhr: Blood Incantation (Wasteland Stage)

17-18 Uhr: Snow White In The Dark (LGH Clubstage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

18-18.45 Uhr: Satan (Headbangers Stage)

18-19 Uhr: Hypocrisy (Faster Stage)

18-19.15 Uhr: Alligatoah (Louder Stage)

18.30-19.15 Uhr: The Drift (Wasteland Stage)

18.30-19.30 Uhr: Wind Rose (Wackinger Stage)

19-19.45 Uhr: Nasty (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

19-20 Uhr: Hardbone (LGH Clubstage)

19.30-20.30 Uhr: Behemoth (Harder Stage)

20-20.45 Uhr: Sick N‘ Beautiful (Wasteland Stage)

20-21 Uhr: Soen (Headbangers Stage)

20.15-21.30 Uhr: Venom (Louder Stage)

20.30-21.30 Uhr: Einherjer (Wackinger Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

20.45-22 Uhr: In Extremo (Faster Stage)

21-22 Uhr: Skyline (LGH Clubstage)

21.15-22.15 Uhr: Tribulation (W:E:T Stage)

21.30-22.15 Uhr: The Rise Of Mictlan (Wasteland Stage)

22.15-0 Uhr: Slipknot (Harder Stage)

22.30-23.30 Uhr: Tiamat (Headbangers Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

22.30-23.30 Uhr: Moonspell (Wackinger Stage)

22.30-23.45 Uhr: Phil Campbell & The Bastard Sons (play Motörhead) (Louder Stage)

23-23.45 Uhr: Burgerkill (Wasteland Stage)

23.45-0.45 Uhr: Mantar (W:E:T Stage)

0.15-1.15 Uhr: The Halo Effect (Faster Stage)

0.30-1.30 Uhr: Imperium Dekadenz (Wasteland Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

0.45-2 Uhr: ASP (Louder Stage)

1-2 Uhr: Mambo Kurt (Headbangers Stage)

1.30-2.30 Uhr: Feuerschwanz (Harder Stage)

Endlich wieder „richtig ausrasten“: Metal-Fans freuen sich auf Wacken

Das norddeutsche Dorf Wacken ist wieder Zentrum der Heavy-Metal-Welt: Bis Samstag wollen 75.000 Metalheads nach coronabedingter Zwangspause wieder feiern.

Wacken 2022: Livestreamprogramm am Samstag, 6. August:

11-11.45 Uhr: Vended (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

11.11-12 Uhr: Höhner (Wackinger Stage)

11.30-12.30 Uhr: Bleed From Within (Harder Stage)

12-12.45 Uhr: Endseeker (Headbangers Stage)

12-13 Uhr: Slime (Louder Stage)

12.45-13.45 Uhr: Neaera (Faster Stage)

12.45-13.45 Uhr: Hardbone (Wackinger Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

13-13.45 Uhr: Deine Cousine (W:E:T Stage)

13.30-14.15 Uhr: Ivory Tower (LGH Clubstage)

14-14.45 Uhr: Voice of Baceprot (Headbangers Stage)

14-14.45 Uhr: Asrock (Wasteland Stage)

14-15 Uhr: Orden Ogan (Harder Stage)

14-15 Uhr: Ann Wilson (Louder Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

14.30-15.30 Uhr: Wacken Firefitghters (Wackinger Stage)

15-15.45 Uhr: Insanity Alert (W:E:T Stage)

15-16 Uhr: Crossplane (LGH Clubstage)

15.15-16.15 Uhr: Life of Agony (Faster Stage)

15.30-16.15 Uhr: Watch Out Stampede (Wasteland Stage)

16-16.45 Uhr: Striker (Headbangers Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

16-17.15 Uhr: Gluecifer (Louder Stage)

16.30-17.30 Uhr: Tarja (Harder Stage)

16.30-17.30 Uhr: Manntra (Wackinger Stage)

17-17.45 Uhr: Attic (W:E:T Stage)

17-17.45 Uhr: Verheerer (Wasteland Stage)

17-18 Uhr: Neck Cemetry (LGH Clubstage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

17.45-19 Uhr: As I Lay Dying (Faster Stage)

18-18.45 Uhr: Hate (Headbangers Stage)

18.15-19.30 Uhr: Danko Jones (Louder Stage)

18.30-19.15 Uhr: The Other (Wasteland Stage)

18.30-19.30 Uhr: Storm Seeker (Wackinger Stage)

19-19.45 Uhr: Auðn (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

19-20 Uhr: Motörizer (LGH Clubstage)

19.15-20 Uhr: Mambo Kurt (Welcome to the Jungle)

19.15-20.30 Uhr: Hämatom (Harder Stage)

20-20.45 Uhr: The Spirit (Wasteland Stage)

20-21 Uhr: Spidergawd (Headbangers Stage)

20.30-21.30 Uhr: Skyforger (Wackinger Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

20.30-22 Uhr: New Model Army (Louder Stage)

20.45-21.30 Uhr: Mit Ohne Strom (Welcome to the Jungle)

20.45-22 Uhr: Arch Enemy (Faster Stage)

21-22 Uhr Soen (Unplugged Show) (LGH Clubstage)

21.15-22.15 Uhr: Brian Downey‘s Alive And Dangerous (W:E:T Stage)

21.30-22.15 Uhr: Rectal Smegma (Wasteland Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

22.30-23.30 Uhr: Infected Rain (Headbangers Stage)

22.30-23.30 Uhr: Haggard (Wackinger Stage)

22.30-0 Uhr: Powerwolf (Harder Stage)

23-23.45 Uhr: Fateful Finality (Wasteland Stage)

23-0.15 Uhr: Death Angel (Louder Stage)

23.45-0.45 Uhr: Ill Nino (W:E:T Stage)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

0.15-1.30 Uhr: Lordi (Faster Stage)

0.30-1.30 Uhr: Impiore (Wasteland Stage)

1-2 Uhr: Perturbator (Headbangers Stage)

RND/do/mos

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen