Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Antrag abgelehnt


Flecken Bovenden tritt nicht dem Bündnis „Sicherer Hafen“ bei

Aktivisten der zivilgesellschaftlichen Gruppierung Seebrücke wollen mit Transparenten wie diesen auf die Situation von Geflüchteten im Mittelmeer hinweisen. Bundesweit haben sich mehr als 300 Kommunen zu „sicheren Häfen“ erklärt.

Aktivisten der zivilgesellschaftlichen Gruppierung Seebrücke wollen mit Transparenten wie diesen auf die Situation von Geflüchteten im Mittelmeer hinweisen. Bundesweit haben sich mehr als 300 Kommunen zu „sicheren Häfen“ erklärt.

Loading...

Mehr aus Bovenden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.