Begegnungen am ersten Arbeitstag

Bürgermeister Thorsten Feike lädt Bürger ins Stadthaus in Duderstadt ein

Bürgermeister Thorsten Feike lädt Bürger am ersten Arbeitstag zum Gespräch ein.

Bürgermeister Thorsten Feike lädt Bürger am ersten Arbeitstag zum Gespräch ein.

Duderstadt. Thorsten Feike (FDP) tritt am Freitag, 1. November, seinen Dienst als neu gewählter Bürgermeister der Stadt Duderstadt an. An seinem ersten Arbeitstag lädt er alle Interessierten zu einer Begegnung in das Stadthaus ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seinen ersten Arbeitstag will Feike damit beginnen, die Beschäftigten der Stadtverwaltung persönlich zu begrüßen. Im Anschluss daran will er sich mit Duderstädter Bürgern treffen. Im Großen Sitzungssaal in Saal 8 des Stadthauses in der Worbiser Straße 9 soll es von 10 bis 15 Uhr Gelegenheit zu Begegnungen und kurzen Gesprächen geben. „Ich möchte transparent arbeiten“, erklärt der neue Bürgermeister. Das gelte sowohl für den Rat als auch den Bürgern gegenüber. Deshalb soll einer seiner ersten Schritte sein, sich auszutauschen. „Das war mir ganz wichtig“, sagt Feike. „Ich möchte eine Person sein, die die Menschen kennen. Und ich will die Menschen treffen, die mich dorthin gebracht haben.“ Deshalb soll es so oft wie möglich Gelegenheit geben mit Bürgern in Austausch zu treten. rf

Von Rüdiger Franke

Mehr aus Duderstadt

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken