„The Voice of Germany“


So kommt der Battle-Song „Lovely“ von Tammo Förster an

Tammo Förster (Mitte) hat es bei den Battles von „The Voice of Germany““ in die Sing-Offs geschafft. Hier kurz vor dem Public Viewing mit Familie und Freunden im Kino „Movietown Eichsfeld“ in Duderstadt Tammo Förster mit Bruder Mika (li), Mutter Nicoletta (hi. li.), Schwester Leoni, Vater Heiko (re) und Freundin Helena Rhode (sitzend re.)

Tammo Förster (Mitte) hat es bei den Battles von „The Voice of Germany““ in die Sing-Offs geschafft. Hier kurz vor dem Public Viewing mit Familie und Freunden im Kino „Movietown Eichsfeld“ in Duderstadt Tammo Förster mit Bruder Mika (li), Mutter Nicoletta (hi. li.), Schwester Leoni, Vater Heiko (re) und Freundin Helena Rhode (sitzend re.)

Loading...

Mehr aus Duderstadt

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken