Verlosung

Dreimal Gutschein und ein Stern

Hubertus Werner, Vorsitzender von Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt, hat sich für die erste Verlosung des Weihnachtstreffs 2022 Jakob Volkmer als Glücksfee auf die Bühne geholt.

Hubertus Werner, Vorsitzender von Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt, hat sich für die erste Verlosung des Weihnachtstreffs 2022 Jakob Volkmer als Glücksfee auf die Bühne geholt.

Duderstadt. Die Glücksfee war ein junger Mann: Jakob Volkmer hat bei der ersten Ziehung der Gewinner der gemeinsamem Verlosungsaktion von Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt (TSD) und Eichsfelder Tageblatt am Eröffnungstag des Duderstädter Weihnachtstreffs am Freitagabend vier Menschen glücklich gemacht. Während der 13-Jähige viermal in die Lostrommel griff und jeweils einen Coupon herausfischte, bat Hubertus Werner, Vorsitzender des TSD, jene Menschen zur Bühne, deren Name auf den Coupons vermerkt war.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Verlost wurden an diesem Abend drei Gutscheine – von der Buchhandlung Seseke, vom Böning Medienhaus und vom Modehaus E+R – sowie ein vom TSD gestifteter Herrenhuter Stern. Die Gewinner waren Uwe Moneke aus Duderstadt, Kornelia Rudolph aus Mingerode, Günter Bendrich aus Tiftlingerode und Irene Friedrich aus Westerode.

Tägliche Ziehung vor der Weihnachtstreff-Bühne in Duderstadt

Jeden Tag um 18 Uhr werden auch an den folgenden Tagen vor der Weihnachtstreff-Bühne die Gewinner gezogen. Dann dreht sich wieder die Lostrommel – und anschließend wird bekanntgegeben, wer Gutscheine zum Einkaufen in den Innenstadt-Geschäften, Geschenke, ebenfalls von den Händlern gesponsert, oder den Stern von Treffpunkt Stadtmarketing gewinnt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mitmachen kann, wer diesen Coupon aus der gedruckten Zeitung ausschneidet, ausfüllt und bis 18 Uhr in die Losbox auf dem Weihnachtstreff wirft. Leserinnen und Leser des E-Papers können den Coupon ausdrucken, ausfüllen und sich in der Geschäftsstelle des Tageblatts einen tagesaktuellen Stempel abholen. Der Ausdruck ist dann ebenfalls in die Losbox an der Bühne zu werfen.

Die Teilnahme ist pro Tag und Person nur einmal möglich. Außerdem müssen die Gewinner um 18 Uhr vor Ort sein, um ihre Präsente entgegenzunehmen.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue GT/ET-App herunter:

Für iOS

Für Android

Mehr aus Duderstadt

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen