Frühjahrstreffen in Gieboldehausen

Tagung der Fachgruppe plattdeutsche Sprache

Wörterbuch für Plattdeutsch.

Wörterbuch für Plattdeutsch.

Gieboldehausen. Die Arbeitsgemeinschaft Südniedersächsische Heimatforschung organisiert am Sonnabend, 16. Februar, das Frühjahrstreffen der „Fachgruppe Plattdeutsche Sprache und Literatur“. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem gemeinsames Singen plattdeutscher Lieder, Büttenreden, ein gemeinsames Mittagessen und eine Stadtführung durch Gieboldehausen. Die Tagung beginnt mit einer plattdeutschen Andacht zum Thema „Vom Frühling in den Sommer“, danach folgt die Begrüßung durch den Präsidenten der „Plattdütschen Frünne“ Werner Grobecker. Im Anschluss wird es plattdeutsche Büttenreden geben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Frühjahrstreffen der Fachgruppe „Plattdeutsche Sprache und Literatur“ beginnt am Sonnabend, 16. Februar, um 10 Uhr im Pfarrzentrum St.-Laurentius, Mittelstraße 1 in Gieboldehausen. Interessierte können sich für die Tagung bei Rolf Gruschinski unter Telefon 0173/8386632 oder per E-Mail an gruschborn@online.de bis Freitag, 8. Februar, anmelden.

Von emb

Mehr aus Gieboldehausen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen