Innovationspreis

Ein Journal für die Gemeinde Gleichen

Andreas Stephainski  

Andreas Stephainski

Reinhausen. "Zukunftsorientiert – Lösungen, die verändern": Dieses Motto hat der Landkreis Göttingen für den Innovationspreis 2019 gewählt. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer vor. Heute: AST Text und Bild Medien.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Magazin für die Gemeinde Gleichen, das Journal G, gibt der Reinhäuser Verlag AST Text und Bild Medien seit 2017 zweimal jährlich heraus. Auf 50 bis 80 Seiten berichtet das Heft, das flächendeckend an alle 6000 Haushalte der 8800-Einwohner-Gemeinde verteilt wird, jeweils über Ereignisse in den 16 Ortsteilen; etwa über eine Vatertagsgruppe in Wöllmarshausen, den Zukunftstag bei der Klein Lengdener Hightech-Schmiede Kappa Optonics oder die Landpartie auf Gut Sennickerode.

"Wir haben von der ersten Ausgabe an schwarze Zahlen geschrieben", berichtet AST-Gründer Andreas Stephainski über das Journal, das sich über Anzeigenerlöse finanziert. Die Idee sei ihm beim Gleichener Neujahrsempfang 2017 gekommen, wo die Gemeinde Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt habe. "Darüber musste ich berichten", dachte der gelernte Journalist. Sein Verlag, der Ende 2016 von Göttingen nach Reinhausen gezogen ist, beliefert Zeitungen mit Texten und Bildern zu Sonderthemen und gibt die Bücher "Zeit Reise" heraus.

Von Michael Caspar

Mehr aus Gleichen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.