EAM-Stiftung

100.000 Euro von der EAM-Stiftung für Vereine: Bewerbungsfrist endet am 30. Juni

In diesem Jahr unterstützt die EAM-Stiftung Projekte, bei denen die vier Bereiche „Jugend- und Altenhilfe“, „Kunst und Kultur“, „Hilfe für geflüchtete Menschen“ sowie „Hilfe für Menschen mit Behinderungen“ im Fokus stehen.

In diesem Jahr unterstützt die EAM-Stiftung Projekte, bei denen die vier Bereiche „Jugend- und Altenhilfe“, „Kunst und Kultur“, „Hilfe für geflüchtete Menschen“ sowie „Hilfe für Menschen mit Behinderungen“ im Fokus stehen.

Kassel. Bis zum 30. Juni können sich gemeinnützige Vereine oder Initiativen bei der EAM-Stiftung um Fördermittel bewerben. In diesem Jahr unterstützt die Stiftung des Energieversorgers Projekte, bei denen die vier Bereiche „Jugend- und Altenhilfe“, „Kunst und Kultur“, „Hilfe für geflüchtete Menschen“ sowie „Hilfe für Menschen mit Behinderungen“ im Fokus stehen. 100 000 Euro stehen zur Verfügung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Mit unserer Stiftung fördern wir sozial engagierte Vereine, die durch ihre gemeinnützige Arbeit jeden Tag aufs Neue die Lebenssituation zahlreicher Menschen in der Region verbessern“, sagt der Vorsitzende der EAM-Geschäftsführung, Olaf Kieser. „Gerade in schwierigen Zeiten sind Vereine und Organisationen mehr denn je auf Hilfe von außen angewiesen.“

Lesen Sie auch

EAM-Stiftung fördert zum 17. Mal

Bereits zum 17. Mal unterstützt die EAM mit ihrer Stiftung gemeinnützige Projekte in der Region. Die Northeimer Landrätin Astrid Klinkert-Kittel (SPD) hofft als Vorsitzende des Stiftungskuratoriums auf viele Bewerbungen. „Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch in diesem Jahr zahlreiche interessante Förderanträge aus dem EAM-Geschäftsgebiet in Hessen, Südniedersachsen, Ostwestfalen, Westthüringen und Rheinland-Pfalz erhalten“, erklärt Klinkert-Kittel.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Online-Bewerbungsformular und alle Informationen zur Ausschreibung finden Bewerber online unter www.eam.de/stiftung. Bei Fragen können sich Interessierte unter Telefon 0561 / 933-1015 oder per E-Mail an stiftung@eam.de an Nicole Sprenger von der EAM wenden.

Mehr aus Göttingen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken