Klimaplan Göttingen 2030


Göttingen macht Ernst: Parkgebühren sollen kräftig steigen

Die Stadt Göttingen plant, die Gebühren für öffentliche Parkplätze und Bewohnerparkausweise zum 1. Februar 2023 zu erhöhen. Sabine Niekamp meint dazu: „Oh, auf 2,70. Das finde ich zu viel. Betrifft mich allerdings weniger, weil ich selten das Auto nutze."

Die Stadt Göttingen plant, die Gebühren für öffentliche Parkplätze und Bewohnerparkausweise zum 1. Februar 2023 zu erhöhen. Sabine Niekamp meint dazu: „Oh, auf 2,70. Das finde ich zu viel. Betrifft mich allerdings weniger, weil ich selten das Auto nutze."

Loading...

Mehr aus Göttingen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken