Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Suche nach Weltkriegsbomben


Göttingen: Unter einem Wäscheplatz wird ein Blindgänger vermutet

Die Sondierungsarbeiten mit Hilfe von Magnetsonden für die 80 Verdachtspunkte entlang der westlichen Leineseite haben begonnen. Dieser Sondierungspunkt auf dem Wäscheplatz eines Innenhofes soll kommenden Mittwoch untersucht werden. Durch den Hof führt eine Gasleitung, sie muss abgeklemmt werden.

Die Sondierungsarbeiten mit Hilfe von Magnetsonden für die 80 Verdachtspunkte entlang der westlichen Leineseite haben begonnen. Dieser Sondierungspunkt auf dem Wäscheplatz eines Innenhofes soll kommenden Mittwoch untersucht werden. Durch den Hof führt eine Gasleitung, sie muss abgeklemmt werden.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.