Bauarbeiten

Kasseler Landstraße nur einspurig befahrbar

Der Abschnitt zwischen Deisterstraße und dem Lütjen Feldsweg auf der Kasseler Landstraße in Göttingen ist ab Montag nur einspurig befahrbar.

Der Abschnitt zwischen Deisterstraße und dem Lütjen Feldsweg auf der Kasseler Landstraße in Göttingen ist ab Montag nur einspurig befahrbar.

Göttingen. Die Kasseler Landstraße in Göttingen ist ab Montag, 3. Dezember, abschnittsweise nur einspurig befahrbar. Grund sind laut Stadtverwaltung Bauarbeiten an einem Schmutz- und Regenwasseranschluss.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Betroffen sei der Bereich zwischen der Deisterstraße und dem Lütjen Feldsweg auf Höhe der Hausnummer 25. Die Bauarbeiten sollen nach Angaben der Stadtverwaltung am Freitag, 14. Dezember, beendet sein.

Von Verena Schulz

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen