Newsletter „Tageblatt-Update“

Orange is the new black

Tageblatt-Update. Ihr Newsletter für Göttingen und die Region

Tageblatt-Update. Ihr Newsletter für Göttingen und die Region

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

heute fühle ich mich ein wenig fehl am Platze als Autor dieses Newsletters. Denn heute sollen nicht nur in Göttingen eigentlich die Frauen im Mittelpunkt stehen. Nun, ich schreibe Ihnen trotzdem.

Wenn Sie heute auffällig oft die Farbe Orange im Stadtbild Göttingens oder darüber hinaus auftauchen sehen, liegt das daran, dass der 25. November der Tag gegen Gewalt an Frauen ist. Das bedeutet in Göttingen Flagge hissen am Neuen Rathaus, eine Mahnwache am Wilhelmsplatz unter dem Motto „Wir setzen orange Zeichen gegen Gewalt“ (18 Uhr) und ein Themenabend in der benachbarten Alten Mensa (ab 19 Uhr). Also – Lust auf ein Zeichen der Solidarität?

Stichwort Solidarität. Gestern Abend waren fast 500 Menschen im Deutschen Theater, um ebendiese zu zeigen. Bei der Spendengala von Tageblatt und DT ging es um diejenigen von uns, die beispielsweise durch einen Schicksalsschlag getroffen wurden. Ihnen wird mit den Spenden geholfen, die an diesem Abend für unsere Aktion „Keiner soll einsam sein“ gesammelt werden. Hier lesen Sie, wie es bei der Gala war und können durch die Fotos schauen.

Um Solidarität geht es Elena Everding und Peter Krüger-Lenz auch. Nur ziehen beide daraus völlig unterschiedliche Schlüsse, was ihre Bewertung der Parkkostenpläne der Stadt Göttingen angeht. Gerecht oder ungerecht? Grüne Karte oder rote Karte? Lassen Sie sich überzeugen – oder auch nicht. Das ist ja das Schöne an Meinungen (solange sie nicht so dämliche Konsequenzen wie Gewalt nach sich ziehen – siehe oben...).

Ach ja, Black Friday. Eines dieser von mir wenig geschätzten (völlig abgelehnten) Konsumphänomene/Kulturgüter/Kapitalismus-Events aus den Vereinigten Staaten. Der ist heute auch. Shoppen gehen oder nicht? Gleichzeitig ist nämlich in den USA heute der Kauf-nix-Tag. Logisch, oder?

Soll ich noch die WM erwähnen? Na gut, indirekt: Heute ist es zwei Jahre her, dass Albiceleste- (Weiß-und-Himmelblau-) Legende Diego Armando Maradona von uns gegangen ist. Ob Gott ihm schon die Hand gereicht hat?

Sobald Sie heute Ihre Arbeit hinter sich gebracht haben: Willkommen im Wochenende. Möge es trotz Novemberwetters farbenfroh werden.

Ihr

Tammo Kohlwes

Redakteur

 

Das Wichtige aus der Region im Überblick

 

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

 

Kennen Sie bereits unsere neue App? Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei das Angebot für Android oder iOS herunter.

Mehr über GT/ET+

· Kostenlos im ersten Monat

· Exklusiver Zugang zu Nachrichten aus Ihrer Region

· Nachrichten überall und zu jeder Zeit

· Monatlich kündbar

· nur 2,49 Euro pro Woche

Direkt hier ausprobieren

Mehr aus Göttingen

 
 
 
 
 

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken