Deutsche Gesellschaft für naturnahe Badegewässer

Parkbad Weende wird mit Rettungsring ausgezeichnet

Das Parkbad Weende ist nicht nur Ausrichtungsort für den Lehrgang, sondern auch gleichzeitig Übungsstätte des Praxisteils, der ab sofort dreimal jährlich hier stattfinden wird.

Das Parkbad Weende ist nicht nur Ausrichtungsort für den Lehrgang, sondern auch gleichzeitig Übungsstätte des Praxisteils, der ab sofort dreimal jährlich hier stattfinden wird.

Göttingen. Die Deutsche Gesellschaft für naturnahe Badegewässer (DGfnB) arbeitet ehrenamtlich daran, biologische Schwimmbäder, Schwimmteiche und Naturpools durch Forschung, Regelwerksarbeit sowie Fortbildungen bei hoher Qualität noch betriebssicherer zu machen. Beim Zertifikatslehrgang "Fachkraft für Schwimmbäder mit biologischer Wasseraufbereitung" der DGfnB wird dem neuen Parkbad Weende am Mittwoch, 23. Oktober, um 13 Uhr im Seminarraum des Strandhaus37, Am Weendespring 1a, der neue Rettungsring des Verbandes überreicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Verbands-Rettungsring nach neuester Sicherheitsnorm

Das DGfnB-Vorstandsmitglied Tim Köhler aus Göttingen wird dem Bad-Betreiber, der Göttinger Sport und Freizeit GmbH (GoeSF), einen Verbands-Rettungsring nach neuester Sicherheitsnorm überreichen. GoeSF-Prokurist Alexander Hirt und Badleiterin Heike Reinemann sollen als aktive Mitglieder der DGfnB die Ehrung annehmen.

Das Parkbad Weende ist nicht nur Ausrichtungsort für den Lehrgang, sondern auch gleichzeitig Übungsstätte des Praxisteils, der ab sofort dreimal jährlich hier stattfinden wird. Im ersten Lehrgangmodul vor der diesjährigen Freibadsaison konnten die Fachkräfte selbst das Bad testen, während Hirt und Reimann das 2018 umgebaute Parkbad Weende und das 2006 sanierte Naturerlebnisbad Grone vorstellten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Lea Lang

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen