E-Paper
Ihr Tageblatt als Geschenk

Warum wir zum Tag der Pressefreiheit das E-Paper kostenlos anbieten

Das Göttinger Tageblatt entspannt auf dem Tablet lesen: Am Tag der Pressefreiheit ist das E-Paper gratis.

Das Göttinger Tageblatt entspannt auf dem Tablet lesen: Am Tag der Pressefreiheit ist das E-Paper gratis.

Getötete oder inhaftierte Journalisten, Gesetze gegen kritischen Journalismus, als „Nachrichten“ getarnte Kriegspropaganda: Die Liste der Bedrohungen für die Wahrhaftigkeit von Informationen wächst weltweit rasant. Der Tag der Pressefreiheit am 3. Mai ist ein guter Anlass, auf diese Missstände hinzuweisen und zu überlegen: Worauf steuern wir da zu? Und wie wird das enden?

Journalismus liefert Orientierung im Alltag

Es geht dabei nicht nur um Regime in fernen Ländern, die kritische Berichterstattung gewaltsam unterdrücken. Es geht auch um uns hier in Deutschland, denn auch wir müssen uns fragen: Wie wollen wir künftig Wahres von Falschem, von bewusst Gefälschtem unterscheiden? Und wie wollen wir sicherstellen, dass neben all den Bots, Textgenerierungsprogrammen, Social-Media-Selbstdarstellungen irgendwo noch seriöse, unabhängige Berichterstattung existieren kann, die auch als solche erkennbar ist? Die Reporterinnen und Reporter des Göttinger Tageblatts liefern Ihnen diese verlässlichen Nachrichten, die Ihnen Orientierung im Alltag bieten und die Teilhabe an den demokratischen Prozessen in Ihrem Dorf oder Ihrer Stadt ermöglichen. Unter der Marke Göttinger Tageblatt finden Sie Texte und Bilder, die nicht erfunden oder von Regierenden vorgegeben sind, sondern die wir selbst recherchiert, fotografiert und formuliert haben. Erstellt von Journalistinnen und Journalisten in Ihrer Nachbarschaft oder auch in Berlin und der Welt, die Sie als Leserinnen und Leser im Blick haben.

GT/ET+ im Abo:

Hier können Sie heute bei unseren Abo-Angeboten sparen

Uns liegt Lokaljournalismus am Herzen, weil wir der festen Überzeugung sind, dass Informationen von vor Ort elementar sind für die Weiterentwicklung unserer Heimat – so können wir in unseren Nachbarschaften etwas bewegen, entwickeln, neu denken, ändern. Demokratie leben. Am Leben teilnehmen.

Lokaljournalismus findet längst nicht mehr nur in der gedruckten Zeitung statt – wir sind auf vielen digitalen Kanälen für Sie unterwegs. Um sie zu informieren, Kontext zu liefern, zu erklären, aber natürlich auch, um zu unterhalten. Heute wollen wir Ihnen zum Tag der Pressefreiheit die Möglichkeit geben, auch einmal in unser E-Paper hereinzuschnuppern – wir haben es für den Tag heute kostenlos freigeschaltet.

Das Tageblatt-E-Paper: Die Zeitung des nächsten Tages zur Tagesschau-Zeit

In unserem E-Paper finden Sie Seiten, die es nur dort gibt (das „E-Paper am Sonntag“ beispielsweise), zudem bekommen Sie Ihre digitale Tageszeitung bereits am Vorabend, und zwar noch vor der Tagesschau. Und auf goettinger-tageblatt.de informieren wir Sie Tag und Nacht über alles, was Sie über Ihre Nachbarschaft, über Deutschland und die Welt wissen müssen – schnell und reell.

Lokaljournalismus ist wichtig für die Demokratie - und darum ist es uns wichtig, Sie mitzunehmen auf dem Weg in die digitale Welt, denn nur gemeinsam werden wir es hinbekommen, unabhängigen Journalismus auch und vor allem im Lokalen zu erhalten. Wir nutzen also den Tag der Pressefreiheit, um Ihnen unsere digitalen Produkte noch einmal besonders an Herz zu legen. Schauen Sie in unser für alle kostenlos freigeschaltetes E-Paper und überzeugen Sie sich selbst, dass es der gedruckten Zeitung in nichts nachsteht. Und klicken Sie ruhig auch mal auf goettinger-tageblatt.de und testen die App fürs Handy, die Sie immer und überall auf dem Laufenden hält. Unser Versprechen an Sie: Wir, die Journalistinnen und Journalisten, lassen nicht nach in unserem Bemühen um wahrhaftige Berichterstattung, hier nicht und weltweit nicht. Dafür brauchen wir Sie an der Seite - und das nicht nur am Tag der Pressefreiheit.

Ihr Tageblatt

GT/ET

Mehr aus Göttingen

 
 
 
 
 

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken