Newsletter „Tageblatt-Update“

Was wir zur Landtagswahl wissen

Tageblatt-Update. Ihr Newsletter für Göttingen und die Region

Tageblatt-Update. Ihr Newsletter für Göttingen und die Region

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich weiß, es sind noch zwei Monate hin, aber dann gilt es: Niedersachsen wählt. Am 9. Oktober sind die Wahlberechtigten aufgerufen, den neuen Landtag zu wählen. Die Gemeinden im Landkreis Göttingen verteilen sich bei der anstehenden Wahl erstmals auf fünf Wahlkreise, statt auf vier wie noch zur Wahl 2017. Sind Sie jetzt verwirrt? Kein Problem - mein Kollege Michael Brakemeier klärt Sie heute auf über Ihre Wahlkreise, die Kandidatinnen und Kandidaten und was noch zu beachten ist. Sie müssen nur kurz herunterscrollen... halt, Stop!

Vorher muss ich Ihnen noch ein paar Fakten an die Hand geben, damit Sie sich auch über heute schon brandaktuelle Themen unterhalten können. Dass die Wohnungssuche in Göttingen schwierig ist und Kunden tief in die Tasche greifen müssen, ist allgemein bekannt. Wie tief, das hat Nadine Eckermann aufgeschrieben.

Noch schwieriger wird die Suche bei besonderen Ansprüchen. Wer eine barrierefreie Wohnung braucht, weil ein Familienmitglied eine Behinderung hat, verzweifelt manchmal fast. Ein Beispiel aus Rosdorf bringe ich Ihnen heute näher - vielleicht wissen Sie ja, wie man dieser Familie helfen kann.

Der Industrie in der Region geht es nicht gut? Im Falle von Sartorius, dem Pharma- und Laborausrüster, klingt das nicht so: Das Göttinger Unternehmen übernimmt die bislang von Privatinvestoren gehaltenen Anteile von Albumedix.

Eine andere Branche, die der Kindererziehung, hat aber zu klagen: Zu wenige Erzieherinnen und Erzieher seien auf dem Markt, die Nachfrage der Kitas und Co. ist groß. Britta Eichner-Ramm hat bei der Agentur für Arbeit nachgefragt, wie ernst die Lage ist.

Und dann waren da noch die Rollkunstläuferinnen des 1. RC Göttingen, für die „Schlittern“ eher ein Fremdwort ist. Elegant sicherte sich eine Delegation als Teil des deutschen „Dream Teams“ den Sieg im Finale des Artistic Skating Worldcup.

In diesem Sinne: Gleiten Sie mit Leichtigkeit durch diesen Mittwoch!

Ihre

Lea Lang

Redakteurin

 

GT/ET Digital-Week: nur vom 8. - 14. August

Meine Stadt. Meine News. Mein E-Paper.

Mit GT/ET Digital bekommen Sie das ganze Paket - vom GT/ET E-Paper bis GT/ET+. Nutzen Sie die Chance, ein ganzes Jahr mitten im Geschehen zu sein!

Jetzt abschließen und 12 Monate für nur 15,45 € im Monat statt 30,90 € sichern!

Jetzt 50% sparen

 

Alles zur Landtagswahl am 9. Oktober

Landtagswahlen: Im Herbst ist es auch in Niedersachsen soweit.

Landtagswahlen: Im Herbst ist es auch in Niedersachsen soweit.

Das Wichtige aus der Region im Überblick

Makler können Häuser in Göttingen 2022 nicht mehr zu den Preisen vom Vorjahr anbieten.

Makler können Häuser in Göttingen 2022 nicht mehr zu den Preisen vom Vorjahr anbieten.

Wer in Göttingen ein Haus kaufen möchte, muss laut aktueller Studie tief in die Tasche greifen

75.000 Euro mehr als 2021 – damit müssen Käufer einer gebrauchten Immobilie in Göttingen laut einem Report der LBS durchschnittlich kalkulieren. Dies geht aus dem „Markt für Wohnimmobilien“ hervor.

Jetzt lesen

Familie Kenfack – hier ohne den Vater – im Kinderzimmer ihrer beengten Wohnung. Virginie mit Helena, Junior, Joel und Claude (v.l.) im Durchgangszimmer und Schlafzimmer der zwei Großen.

Familie Kenfack im Kinderzimmer ihrer beengten Wohnung: Virginie mit Helena, Junior, Joel und Claude (v.l.) im Durchgangszimmer und Schlafzimmer der zwei Großen.

Familie mit behindertem Kind aus Rosdorf sucht dringend größere Wohnung

Sechs Menschen auf 71 Quadratmetern – das klingt nicht angenehm. Aber im Fall der Familie Kenfack aus Rosdorf wiegt die Wohnsituation schwerer: Eines der Kinder bekommt ohne einen Rückzugsort epileptische Anfälle. Dass Menschen mit Behinderung geringere Chancen auf dem Wohnungsmarkt haben, weiß auch der Verein Selbsthilfe Körperbehinderter aus Göttingen – und unterstützt die Familie bei der Suche.

Jetzt lesen

Albumedix mit Sitz in England ist ein führender Anbieter von Lösungen auf Basis rekombinanten Albumins.

Albumedix mit Sitz in England ist ein führender Anbieter von Lösungen auf Basis rekombinanten Albumins.

Sartorius übernimmt britischen Biopharmazeutika-Spezialisten

Der Pharma- und Laborausrüster Sartorius verstärkt sich im Bereich Biopharmazeutika. Das Göttinger Unternehmen übernimmt über die in Frankreich gelistete Tochter Sartorius Stedim Biotech die bislang von Privatinvestoren gehaltenen Anteile von Albumedix.

Jetzt lesen

Im Mai gingen Erzieherinnen und Erzieher in Göttingen bei einem Warnstreik auf die Straße. Hintergrund waren die Tarifverhandlungen.

Im Mai gingen Erzieherinnen und Erzieher in Göttingen bei einem Warnstreik auf die Straße. Hintergrund waren die Tarifverhandlungen.

Kinderbetreuung im Kreis Göttingen: Mehr offene Stellen als Bewerber

Gegenüber dem Vorjahr hat sich im Zuständigkeitsbereich der Arbeitsagentur Göttingen der Fachkräftemangel bei den Berufen der Kinderbetreuung und -erziehung verschärft. Das hatte bereits vor den Ferien bei einigen Einrichtungen in der Region Folgen.

Jetzt lesen

Das deutsche Dream Team mit Göttinger Beteiligung sicherte sich zum zweiten Mal den Sieg beim Artistic Skating Worldcup.

Das deutsche Dream Team mit Göttinger Beteiligung sicherte sich zum zweiten Mal den Sieg beim Artistic Skating Worldcup.

Göttinger Rollkunstläuferinnen gewinnen Titel mit der Formation

Erfolgreicher Beginn beim Finale des Artistic Skating Worldcup in Göttingen: Das deutsche „Dream Team“ sicherte sich den Sieg und das Preisgeld. Mit dabei waren auch Rollkunstläuferinnen des 1. RC Göttingen.

Jetzt lesen

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Ein 16-Jähriger ist  durch einen oder mehrere Schüsse von Polizisten tödlich verletzt worden.

Ein 16-Jähriger ist durch einen oder mehrere Schüsse von Polizisten tödlich verletzt worden.

Dortmund: 16-Jähriger von fünf Schüssen aus Maschinenpistole eines Polizisten getroffen

Am Montag wird ein 16-Jähriger durch die Schüsse eines Polizisten getötet. Er soll die Beamten mit einem Messer angegriffen haben. Der am Dienstagmittag veröffentlichte vorläufige Obduktionsbefund gibt Aufschluss über weitere Details.

Jetzt lesen

Eine kolorierte transmissionselektronenmikroskopische Aufnahme von Partikeln des Affenpockenvirus (rot) in einer infizierten Zelle (blau), die im Labor gezüchtet und in der NIAID Integrated Research Facility aufgenommen wurde.

Eine kolorierte transmissionselektronenmikroskopische Aufnahme von Partikeln des Affenpockenvirus (rot) in einer infizierten Zelle (blau), die im Labor gezüchtet und in der NIAID Integrated Research Facility aufgenommen wurde.

Niedersachsen meldet 42 Affenpocken-Fälle – jüngste Ansteckung in Verden

Niedersachsen hat gemessen an der Bevölkerungszahl vergleichsweise wenige Affenpocken-Fälle. Seit vergangener Woche sind laut RKI allerdings auch erste Ansteckungen unter Jugendlichen bekannt.

Jetzt lesen

Zu trocken und zu heiß: Juli 2022 hat dramatische Folgen

Der diesjährige Juli ist einer der dritt-heißesten seit Beginn der Aufzeichnungen. Laut EU-Klimawandeldienst Copernicus war die heiße Periode für extreme Trockenheit verantwortlich. Hohe Temperaturen sorgten für Hitzerekorde etwa in weiten Teilen Europas. Auch das Meereis hat darunter zu leiden.

Jetzt lesen

 

Unser täglicher Service für Sie

 

Kennen Sie bereits unsere neue App? Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei das Angebot für Android oder iOS herunter.

 

Mehr über GT/ET+

· Kostenlos im ersten Monat

· Exklusiver Zugang zu Nachrichten aus Ihrer Region

· Nachrichten überall und zu jeder Zeit

· Monatlich kündbar

· nur 2,49 Euro pro Woche

Direkt hier ausprobieren

Mehr aus Göttingen

 
 
 
 
 

Letzte Meldungen