Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Europagespräch in Göttingen

Welcher Brexit soll es sein?

Sigrid Fretlöh

Sigrid Fretlöh

Göttingen. Die Europa-Union veranstaltet das „Europagespräch“ mit Sigrid Fretlöh aus Bonn. Die Referentin arbeitet als Consultant, Projektleiterin und Dozentin unter anderem an der RWTH Aachen. Ihr Vortrag „Hard Brexit, soft Brexit, no Brexit?“ beginnt am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr in der Sozietät Menge Noack Rechtsanwälte, Robert-Koch-Straße 2, in Göttingen. Thema sind die Folgen des im Juni 2016 beschlossenen EU-Ausstiegs von Großbritannien.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Angela Brünjes

Mehr aus Göttingen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.