Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Corona-Pandemie

Zweite Booster-Impfaktion des TWG 1861 Göttingen

Am Mittwoch wird beim TWG 1861 wieder geimpft.

Am Mittwoch wird beim TWG 1861 wieder geimpft.

Göttingen.Der TWG 1861 Göttingen bietet Impfwilligen erneut an, sich boostern zu lassen. Für unter 30-Jährige besteht auch die Möglichkeit einer Erstimpfung. Wie der Klub mitteilt, stehen dafür am Mittwoch in der Zeit von 16 bis 20 Uhr im Sport- und Gesundheitszentrum des TWG am Sandweg 11 drei Ärzteteams der Praxen Fischer und Rieckmann bereit. Verwendet werde für über 30-Jährige der Impfstoff Moderna und für unter 30-Jährige der Impfstoff BioNTech/Pfizer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die erste Booster-Aktion des Klubs kurz vor Weihnachten sei mit 156 Impfwilligen gut angekommen, berichtet der Klub. Von der Anmeldung am Fenster der Geschäftsstelle bis zum Arztgespräch im großen Saal habe es nicht lang gedauert. Auch im Aufenthaltsraum nach der Impfung sei niemand allein gelassen worden. Viele freiwillige Helfer hätten angepackt und genauso wie die Ärzteteams zum guten Gelingen beigetragen.

Nun hofft der TWG 1861 auf eine rege Beteiligung an der Impfaktion am Mittwoch. Um eine Anmeldung per E-Mail an die Adresse impfen@twg1861.de wird gebeten.

Von Eduard Warda

Mehr aus Göttingen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.