Ermittlungen

Einbrecher erbeuten Bargeld in Schnellrestaurant in Hann. Münden

Einbruch in ein Schnellrestaurant in Hann. Münden.

Einbruch in ein Schnellrestaurant in Hann. Münden.

Hann. Münden. Bislang unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in ein Schnellrestaurant an der Göttinger Straße in Hann. Münden Bargeld erbeutet. Die Polizei fahndet nach den Einbrechern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Angaben der Polizei Göttingen hat sich die Tat bereits in der Nacht zum Montag ereignet. Dabei sollen die Unbekannten mit Gewalt durch den Haupteingang in das Schnellrestaurant eingebrochen sein.

Im Innern des Gebäudes hätten die Täter dann diverse Schäden angerichtet und einen Wertschrank aufgebrochen. Aus diesem stahlen sie eine zurzeit noch nicht feststehende Summe Bargeld, so die Polizei weiter.

Einbruch in Hann. Münden: Täter kommen in der Nacht

Nach derzeitigen Kenntnisstand soll der Einbruch in der Zeit zwischen 1 und 7.55 Uhr verübt worden sein. Die weiteren Ermittlungen dazu dauerten an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei in Hann. Münden sucht nun Zeugen, die in der Nacht zum Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Schnellrestaurants beobachtet haben. Sie können sich unter Telefon 05541/9510 melden.

Lesen Sie auch

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue GT/ET-App herunter

Von mib

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.