Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Künstlerhaus Hann. Münden

Künstler stellen neuen Kalender vor

Ein Kunstwerk aus dem Kalender.

Ein Kunstwerk aus dem Kalender.

Hann. Münden / Göttingen. Mit einer Ausstellung im Künstlerhaus Hann. Münden (Speckstraße 7) stellen Künstler aus Göttingen und Hann. Münden vom 7. bis 9. Dezember ihren gemeinsamen „Kunstpassagen-Kalender 2019“ vor. Der Reinerlös aus dem Verkauf des Kalenders soll der Bürgerstiftung Stationäres Hospiz Hann. Münden zugute kommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die inzwischen neunte Auflage des Projektes werde zum größten Teil über Sponsoren wie Einzelhändler, Gastronomiebetriebe, Unternehmen oder Arztpraxen gestärkt, heißt es in einer Mitteilung des Vereins Mündener Kunstnetz. 15 Künstler haben am Kalender mitgewirkt, darunter Gisela Bogumil, Renate Quellhorst, Gisela Hyllus, Petra Graser, Monika von Luckwald und Harald Kropp.

Eine Vernissage am 7. Dezember ab 18 Uhr soll die Ausstellung einleiten; am 8. und 9. Dezember ist sie zusätzlich jeweils von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Von Markus Riese / r

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen