Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

5000 Euro Schaden

Unbekannte sprengen Parkscheinautomaten und beschädigen Ampel

Die Polizei sucht in Bad Lauterberg nach Unbekannten, die einen Parkautomaten und eine Ampel beschädigt haben.

Die Polizei sucht in Bad Lauterberg nach Unbekannten, die einen Parkautomaten und eine Ampel beschädigt haben.

Bad Lauterberg. Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag auf der Hauptstraße in Bad Lauterberg einen Parkscheinautomaten gesprengt. Das Gerät wurde dabei so stark beschädigt, dass es nicht mehr funktionstüchtig ist, so die Polizei. An der Geldkassette machten sich die Täter nicht zu schaffen. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Ermittler sehen die Tat im Zusammenhang mit einer weiteren Sachbeschädigung im Bereich der Kreuzung B 27/Scharzfelder Straße. Hier rissen Unbekannte in derselben Nacht an einer Ampel auf der Mittelinsel das komplette Grünlicht heraus. Kontrastblende, Streuscheibe und Streuscheibenhalter seien auf dem Boden vor der Ampel gefunden worden. Hier ist die Schadenshöhe unbekannt.

Lesen Sie auch

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen nimmt das Polizeikommissariat Bad Lauterberg unter Telefon 05524/9630 entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Markus Scharf

Mehr aus Osterode

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.