Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kabel defekt

Stromausfall in Badenstedt: 1750 Haushalte vorübergehend ohne Strom

Symbolbild.

Symbolbild.

Hannover.Eine Störung in einem Teil des Stromnetzes von Badenstedt hat am Freitagabend etlichen Betroffenen zu schaffen gemacht. Gegen 17.35 Uhr war, nach Angaben der Stadtwerke, ein Defekt an einem sogenannten Mittelspannungskabel aufgetreten. Insgesamt sieben Stromstationen konnten deshalb keinen Strom weiterleiten. Etwa 1750 Haushalte und Teile der Üstra Linie 9 waren von der Störung betroffen. Techniker der Stadtwerke hatten den Schaden nach etwa 40 Minuten behoben, so dass nach und nach alle betroffenen Haushalte wieder an die Stromversorgung angeschlossen werden konnten. Was zu dem Defekt geführt hat, ist bislang unklar.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von tm

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.