Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei Northeim

4000 Euro Sachschaden nach Dreifachkollision in Lütgenrode

Nach Angaben der Polizei Northeim hatte am Montag gegen 9 Uhr morgens ein 59-Jähriger aus Hardegsen zwei haltende Autos an der Ampel übersehen.

Nach Angaben der Polizei Northeim hatte am Montag gegen 9 Uhr morgens ein 59-Jähriger aus Hardegsen zwei haltende Autos an der Ampel übersehen.

Nörten-Hardenberg.4000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls mit drei Autos auf der B 446 in Lütgenrode.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Angaben der Polizei Northeim hatte am Montag gegen 9 Uhr morgens ein 59-Jähriger aus Hardegsen zwei haltende Autos an der Ampel übersehen. Das Auto aus Hardegsen fuhr auf den Pkw einer 60-Jährigen aus Moringen auf, deren Pkw wurde auf das Auto eines 37-Jährigen aus Moringen geschoben. Die Frau trug leichte Verletzungen davon.

Mehr aus Northeim

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.