Unfallflucht

Kalefeld: Unbekannter beschädigt Pick-Up

Nach Angaben der Polizei hat der Fahrzeughalter des Pick-Ups die Beschädigungen zufällig entdeckt.

Nach Angaben der Polizei hat der Fahrzeughalter des Pick-Ups die Beschädigungen zufällig entdeckt.

Kalefeld. Einen Schaden an einem in einer Garagenzufahrt abgestellten Geländewagen hat am vergangenen Freitag ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer in Kalefeld verursacht. Der Vorfall ereignete sich Polizeiangaben zwischen 11.30 und 16 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Verursacher verließ demnach die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Unfallort befindet sich an der Neuen Bahnhofstraße zwischen den Einmündungen Fasanenweg und Finkenweg, teilt die Polizei mit. Der Halter des schwarzen Dodge-Pickups habe die Beschädigungen am Freitagnachmittag zufällig an der linken hinteren Seite seines Wagens bemerkt. Der Schaden werde auf etwa 2000 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Bad Gandersheim unter der Telefonnummer 05382/919200 zu melden.

Von Vera Wölk

Mehr aus Northeim

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen