Straßenverkehr

Drogen am Steuer: Polizei Northeim erwischt schon wieder zwei junge Männer

In Northeim haben zwei Drogentests der Polizei angeschlagen.

In Northeim haben zwei Drogentests der Polizei angeschlagen.

Northeim. Zwei positive Drogentest hat die Polizei in Northeim am Dienstag bei jungen Verkehrsteilnehmern verzeichnet. Die Polizisten kontrollierten zunächst einen 25-Jährigen, der „neurologische Auffälligkeiten“ zeigte. Einen freiwilligen Drogentest lehnte der Autofahrer ab. Weiterfahren durfte er nicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ebenfalls in Northeim und ebenfalls mit „neurologischen Auffälligkeiten“ zogen die Beamten später am Tag einen 19-Jährigen aus dem Verkehr. Hier bestätigte ein positiver Drogentest den Verdacht.

Lesen Sie auch

Gegen beide Männer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Führens von Kraftfahrzeugen unter der Wirkung berauschender Mittel eingeleitet. Tags zuvor hatte die Northeimer Polizei bereits zwei weitere junge Männer gestoppt, die ebenfalls unter Drogeneinfluss im Straßenverkehr unterwegs gewesen waren.

Mehr aus Northeim

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken