Schleichwerbung für „Aperol“ bei GZSZ? Landesmedienanstalt beanstandet Produktplatzierung bei RTL

Ein Schild der Mediengruppe RTL am Standort des Senders in Köln Deutz am Picassoplatz.

Ein Schild der Mediengruppe RTL am Standort des Senders in Köln Deutz am Picassoplatz.

Hannover, Köln. Die Niedersächsische Landesmedienanstalt hat im Fernsehprogramm von RTL die Ausstrahlung von Produkt-Platzierungen beanstandet. Konkret gehe es um die Verwendung des Mixgetränks „Aperol Spritz“ in der Sendung „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vom 7. Juli 2021, teilte die Aufsichtsbehörde am Mittwoch in Hannover mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Landesmedienanstalt bemängelte, dass das Produkt in der Sendung zu stark herausgestellt werde. Durch die Häufigkeit und Länge der Produktplatzierungen trete die Filmhandlung gegenüber der Werbeabsicht in den Hintergrund, hieß es in der Beanstandung auf Beschluss der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK).

RTL kann Klage einreichen

RTL hatte in der Episode den Angaben zufolge die Marke „Aperol“ in der Handlung bei der Vorbereitung auf eine Straßenparty und während der Feier mehrfach präsentiert. Dabei seien verschiedene Requisiten in der Produktfarbe Orange eingesetzt worden, etwa Gläser, Sonnenschirme, Flaschen, Liegestühle sowie ein Servicewagen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die RTL Television GmbH hat nun die Möglichkeit, innerhalb eines Monats beim Verwaltungsgericht Hannover Klage zu erheben. Die Niedersächsische Landesmedienanstalt ist im Verbund der 14 deutschen Medienanstalten für den Privatfunk die Aufsichtsbehörde für RTL.

RND/epd

Mehr aus Medien regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken