Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 7° wolkig
Thema Angela Merkel

Angela Merkel

Anzeige

Alle Artikel zu Angela Merkel

Es ist ein langer Weg, bis sich Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder auf einen gemeinsamen Weg in der Corona-Krise verständigen können. Am Ende verkündet die Kanzlerin: “Wir haben uns geeinigt." Die Lockerungen machen jedoch nicht allen Mut.

15.04.2020

Die Ergebnisse der Corona-Beratungen der Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch hat Fortuna-Düsseldorf-Boss Thomas Röttgermann überwiegend positiv aufgenommen. Den Beschluss, dass Großveranstaltungen vorerst nur bis Ende August ausgeschlossen werden, empfindet der Vorstand als ermutigend.

15.04.2020

Kneipen, Bars und Restaurants sollen bis mindestens 4. Mai nicht öffnen dürfen. Viele Gastronomen in Hannover haben kaum Rücklagen – und trotzdem zeigen sie Verständnis für die Regelung.

15.04.2020

Großveranstaltungen sollen wegen der Corona-Pandemie bis zum 31. August grundsätzlich untersagt werden. Betroffen sind davon Fußballspiele - und auch andere Events.

15.04.2020

Wann können die strengen Auflagen im Kampf gegen die Corona-Pandemie gelockert werden? Darüber haben Bund und Länder am Nachmittag in einer Videokonferenz beraten. Kanzlerin Angela Merkel verkündete danach in einer Pressekonferenz, dass sich Bund und Länder auf einige Punkte einigen konnten. Unter anderem wird eine dringende Empfehlung zum Tragen von Schutzmasken ausgesprochen.

15.04.2020

Im Kampf gegen das Coronavirus werden die seit Wochen geltenden Kontaktbeschränkungen für die Menschen in Deutschland grundsätzlich bis mindestens 3. Mai verlängert. Darauf verständigten sich Bund und Länder bei ihren Beratungen am Mittwoch, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen erfuhr.

15.04.2020

Der Bund will ermöglichen, Geschäfte bis zu einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern wieder zu öffnen. Das sieht eine Beschlussvorlage des Corona-Kabinetts für die Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder vor. Die seit mehreren Wochen geltenden harten Kontaktbeschränkungen sollen demnach grundsätzlich bis zum 3. Mai verlängert werden.

15.04.2020

Seit rund vier Wochen herrscht in Teilen des deutschen Wirtschaftslebens Stillstand. Die Rufe nach einer Lockerung der Beschränkungen werden lauter.

15.04.2020

Am Mittwoch beraten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder über mögliche Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Immer mehr Wissenschaftler und Politiker haben zuletzt Strategien für eine schrittweise Rückkehr zur Normalität entwickelt. Vier wichtige Exit-Papiere im Vergleich.

14.04.2020

Industriepräsident Dieter Kempf fordert einen verbindlichen Zeitplan für Lockerungen. Seit rund vier Wochen herrscht in Teilen des deutschen Wirtschaftslebens Stillstand. Rufe nach einer einer Lockerung der Beschränkungen werden lauter, doch die Gesundheit der Mitarbeiter hat oberste Priorität.

15.04.2020

In der Union wird das Corona-Krisenmanagement auch zum Wettbewerb der möglichen Kanzlerkandidaten. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder gibt den Strengen, sein NRW-Amtskollege Armin Laschet den bedächtigen Exit-Strategen. Friedrich Merz bleibt ohne Regierungsamt nur die Kommentatorenrolle aus dem Homeoffice.

15.04.2020

Wir haben Sie gefragt: Wann und wie kann eine Lockerung der Corona-Maßnahmen gelingen? Erreicht haben uns dazu viele Zuschriften, aus denen eines klar hervorgeht: Der Corona-Exit sollte bei den Schulen beginnen – dann aber bitte mit Maskenpflicht. Diese Ausstiegsmaßnahmen schlagen RND-Leser der Bundesregierung vor:

15.04.2020
Anzeige