Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Thema Angela Merkel
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Angela Merkel

Anzeige

Alle Artikel zu Angela Merkel

Die Atomkatastrophe von Fukushima hat der Welt schlagartig das atomare Restrisiko vor Augen geführt. Kanzlerin Merkel will nun rasch die deutschen Meiler einem Sicherheitsscheck unterziehen. Die Opposition fordert eine Abkehr von der Laufzeitverlängerung.

13.03.2011

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts des Atomunfalls in Japan die Überprüfung der Sicherheitsstandards bei allen deutschen Atomkraftwerke angekündigt. Dies werde gemeinsam mit den zuständigen Länderministern geschehen.

12.03.2011

Zur Krise in Libyen plant die Europäische Union einen Dreiergipfel. An dem Treffen sollen die Arabische Liga und die Afrikanische Union beteiligt werden, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy am Freitag am Rande des EU-Gipfels in Brüssel sagten.

11.03.2011

Für Guttenberg ist Zapfenstreich: Der ehemalige Verteidigungsminister hat sich zunächst aus der Bundespolitik verabschiedet. Trotz seines Rücktritts und der vorausgegangenen Plagiatsaffäre bleibt Guttenberg der beliebteste deutsche Politiker.

10.03.2011

Gar nicht dabei und doch allgegenwärtig: Ex-Verteidigungsminister zu Guttenberg war beim Politischen Aschermittwoch das Hauptthema. Vor den nächsten Wahlen sparten die Parteien auch nicht mit Angriffen auf die Gegner. Hauptzielscheibe von Union und FDP: die Grünen.

10.03.2011

Thomas de Maizière räumt auf: Der neue Verteidigungsminister entlässt Staatssekretär Walther Otremba. Dieser hatte das Konzept für die zweite Phase der Bundeswehr-Reform entworfen. Ohne Angabe von Gründen soll er in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden.

04.03.2011

Die Ära Guttenberg als Verteidigungsminister ist nun auch offiziell vorbei. Bundespräsident Wulff hat de Maizière zum Nachfolger ernannt. Der CSU-Landesgruppen-Vorsitzende Friedrich erhielt die Ernennungsurkunde für den Posten des Innenministers.

03.03.2011

Kabinettsumbildung: Innenminister Thomas de Maizière soll die Nachfolge Guttenbergs antreten - und ins Verteidigungsministerium wechseln. Der CSU-Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich soll als neuer Innenminister folgen.

02.03.2011

Schüsse auf US-Soldaten: Bei einer Schießerei am Frankfurter Flughafen sind zwei Menschen erschossen worden, zwei weitere wurden schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter wurde von der Polizei festgenommen.

02.03.2011
Deutschland / Welt

Zurückgetretener Verteidigungsminister - Koalition entscheidet über Guttenbergs Nachfolge

Noch am Mittwoch soll die Entscheidung über die Nachfolge Guttenbergs fallen. Die Koalition will sich im Laufe des Vormittags auf einen neuen Verteidigungsminister einigen. Die CSU will Kanzlerin Merkel mehrere Kandidaten vorschlagen.

02.03.2011

Der Druck wurde offenbar zu groß: Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) legt sein Amt als Verteidigungsminister nieder. Das teilte Guttenberg am Dienstag in Berlin mit. Kanzlerin Merkel ist auf der CeBIT in Hannover von dem Rücktritt überrascht worden. Guttenberg wolle auch sein Mandat als Bundestagsabgeordneter abgeben, hieß es am Abend aus CSU-Kreisen.

01.03.2011

In der Wissenschaft wächst die Empörung über Guttenbergs Plagiatsaffäre. Der Ruf nach politischen Konsequenzen wird lauter, um Schaden von der Wissenschaft abzuwenden. Auch Guttenbergs Doktorvater hat sich inzwischen zu der Arbeit distanziert.

01.03.2011
Anzeige